Bewertung Bitdefender: Ist sein Angebot auf der Höhe?

Sie kennen ohne Zweifel den Anbieter der Antivirus-Software Bitdefender, aber vielleicht haben Sie noch nichts von seinem VPN-Service gehört, von dem wir ihnen in diesem Artikel eine ausführliche Bewertung und den Test präsentieren werden. Wie Sie es sich bestimmt denken können handelt es sich um denselben Anbieter wie derjenige, der die Antivirus-Software hat, aber wie alle Anbieter in diesem Teil des Marktes hat er sich auch dem VPN-Sektor gewidmet. Also, kann man ihm vertrauen? Ist er auf der Höhe der Erwartungen der Internetuser von heute? Entdecken Sie die Antwort auf diese Frage in dieser Bewertung und dem ausführlichen Test von Bitdefender VPN für 2019.

Alternativen zu Bitdefender, die ihnen gefallen könnten :

Ab 6,67$/Monat Bewertung : 9.9 von 10 Angebot entdecken
Ab 2,45€/Monat Bewertung : 9.5 von 10 Angebot entdecken
Ab 2,62€/Monat Bewertung : 9.2 von 10 Angebot entdecken

Preise

Wie es bei allen Providern der Fall ist bei denen wir die Gelegenheit hatte sie zu nutzen möchten wir unsere Bewertung und den ausführlichen Test des VPN Bitdefender damit beginnen, von seiner Preisgestaltung zu sprechen. Also, was bietet dieser Provider an, wenn man im Hinterkopf hat, dass seine Antivirus-Software zu den günstigsten auf dem Markt gehört?

Unserer Meinung nach ist die Preisgestaltung des VPN Bitdefender wirklich sehr wettbewerbsfähig. Für ein monatliches Abonnement ohne Verpflichtung liegt der Preis den er anbietet bei 5,99 Euro im Monat. Das ist definitiv einer der besten auf dem Markt wenn man sich ansieht, dass der Durchschnitt bei rund 10 Euro im Monat liegt. Aber reicht das aus, um aus ihm das günstigste VPN zu machen?

Dieser Provider bietet auch ein 1-jähriges Abonnement für die moderate Summe von 2,50 Euro im Monat. Wie Sie sehen können ist das für eine 12-monatige Laufzeit wirklich ein sehr vernünftiger Preis.

Was man allerdings wissen sollte ist, dass dieser Provider keine Angebote über eine längere Laufzeit als ein Jahr hat, was bei den meisten anderen VPN der Fall ist. Wenn man sich zum Beispiel CyberGhost ansieht, der einer der Hauptakteure auf dem Markt ist ansieht, so findet man ein Angebot über eine Laufzeit von 36 Monaten, was es ihm ermöglicht wettbewerbsfähigere Preise zu haben.

Im Gegenzug dazu bietet der Kandidat unserer Bewertung Bitdefender allerdings einen kostenlosen VPN-Service an. Man muss allerdings wissen, dass der Service in großem Umfang beschränkt ist, wie es auch bei den anderen Provider die ein kostenloses Angebot haben der Fall ist.

Zusätzlich zu einer Begrenzung des Verbrauchs von 200 MB am Tag ermöglicht es das kostenlose VPN von Bitdefender nicht, einen Server oder ein Land auszuwählen, was unserer Meinung nach absolut nicht interessant ist. Man sollte außerdem wissen, dass Sie ein Abonnement für seine Antivirus-Software abschließen müssen um sein Virtuelles Privates Netzwerk (kostenlos oder kostenpflichtig) nutzen zu können. Sie sehen also warum unsere Bewertung der Preisgestaltung von Bitdefender hier negativ ausfällt.

zurück zum menü ↑

Zahlungsarten

Jetzt wo wir die Preise des Anbieters kennen können kommen wir zu den verschiedenen Zahlungsmöglichkeiten. Bei diesem Provider können Sie ihr Abonnement natürlich mit Bankkarten bezahlen. Er akzeptiert folgende Karten:VISA, MasterCard, American Express und Discover. Das sind mehr oder weniger alle Karten, die es auf dem Markt gibt.

Sie können ihr Abonnement auch per Banküberweisung begleichen. Das ist eine sehr praktische Alternative die es ihnen ermöglich, ihr Abonnement automatisch zu erneuern. Aber für den Fall, dass Sie es nicht wussten handelt es sich hierbei nicht um die beste Art und Weise, ihr Abonnement bei einem VPN-Provider zu bezahlen. Denn diese Alternative ermöglicht es ganz einfach, ihre Spuren nachzuverfolgen.

Unser Kandidat des Tages, Bitdefender, bietet auch die Möglichkeit mit PayPal zu bezahlen, wie es in 2019 bei den meisten VPN-Providern der Fall ist. Hierbei handelt es sich um eine sehr interessante Alternative da Sie nicht ihre Bankdaten zur Verfügung stellen müssen. Alles was ihr Provider sehen wird ist ihr PayPal-Konto.

Aber es wäre uns lieber gewesen, wenn wir anonyme Transaktionen dank Zahlungssystemen wie Bitcoins oder anderen Arten von Kryptowährungen hätten durchführen können. Leider ist das bei Bitdefender nicht möglich, was große Auswirkungen auf unsere vollständige Bewertung dieses Kandidaten hat. Es wäre uns lieber gewesen, wenn man beim Abschließen des Abonnements von Anonymität hätte profitieren könnte.

zurück zum menü ↑

Software

Der VPN-Service dieses Providers ist mit nahezu fast allen Plattformen und Betriebssystemen kompatibel, die es 2019 gibt. Sie können ihn für Windows, MacOS, Android und iOS verwenden. Es hätte uns gefallen, wenn man ihn auch für Linux und vor allem auch für die Geräte von Amazon hätte nutzen können, aber das ist mit diesem Provider leider noch nicht möglich. Wir bedauern es auch, dass er keine Erweiterungen für Browser anbietet.

Auf jeden Fall hatten wir die Möglichkeit, seinen Service mit Windows und der integrierten Antivirus-Software zu testen und unsere Erfahrung stellte sich hier eher positiv heraus. Die Benutzeroberfläche ist recht einfach zu handhaben und das etwas nüchterne Design das er anbietet ist letztendlich überzeugend. Was die Software angeht die er anbietet ist die Bewertung des VPN von Bitdefender in diesem Fall also positiv, auch wenn er nicht das beste VPN für iPhone ist, wie wir hier gleich feststellen werden.

Es ist interessant zu wissen, dass jeder User der bei diesem Provider ein Abonnement hat Anspruch auf 5 simultane Verbindungen mit den oben erwähnten Preisen hat. Sie können ihn also gleichzeitig auf fünf Geräten nutzen. Dieser Punkt bringt uns also zum nächsten Punkt in dem wir ihnen unsere Bewertung und den Test der Anwendung von Bitdefender zeigen möchten.

zurück zum menü ↑

Mobile Anwendung

Nachdem wir seine Software mit Windows getestet haben haben wir uns also nun entschieden, die mobile Anwendung des Providers mit Android zu nutzen. Wir können hier dasselbe feststellen wie im letzten Punkt.

Man findet auch hier die Genügsamkeit bei der Benutzeroberfläche, was sehr angenehm ist. Natürlich gefällt einigen bestimmt eine etwas buntere Benutzeroberfläche, aber was uns angeht so ist unsere Bewertung der von Bitdefender gewählten Farbgestaltung sehr positiv.

Abgesehen vom verlockenden Design das die Einfachheit der Benutzung betont muss man anerkennen, dass die vom Provider angebotene Anwendung einfach zu handhaben ist. Sie finden in der Benutzeroberfläche nur Buttons, die für das Funktionieren des Services unentbehrlich sind. Und das erleichtert erheblich die Handhabung, vor allem für diejenigen die noch nie zuvor in ihrem Leben ein VPN verwendet haben.

Auf jeden Fall ist unsere Bewertung in diesem Punkt positiv, nachdem wir die Anwendung mit Android von Bitdefender VPN benutzt haben. Man muss sagen, dass der Provider weder bei der Software für den Computer noch für Mobilgeräte nachlässig war. Wir möchten hier jedoch dennoch betonen, dass die Software nicht mit Amazon Fire Stick kompatibel ist, bei der es sich um eine Plattform handelt, die 2019 sehr häufig verwendet wird.

zurück zum menü ↑

Sicherheit und Privatleben

Was die Sicherheit und das Privatleben angeht haben wir etwas Schwierigkeiten, hier unsere Bewertung über das VPN von Bitdefender abzugeben, da einiges in diesem Bereich nicht ganz klar ist.

Was das verwendete Protokoll der Verbindung angeht, so haben wir hierzu auf der offiziellen Webseite keine Informationen gefunden. Aber nach den Informationen die wir aus anderen Quellen bekommen haben verwendet dieser Provider ausschließlich das Protokoll OpenVPN. Das Protokoll ist mit nahezu allen existierenden Plattformen und Systemen kompatibel, aber man muss sagen, dass es bei weitem nicht das sicherste ist.

Was den Schutz des Privatlebens angeht so ist es schwierig, zuverlässige Informationen zu diesem Provider zu finden. Alles was man darüber lesen kann ist im FAQ-Bereich (Häufig gestellte Fragen). Hier steht, dass niemand Zugang zu den Logs der User bekommt. Man muss dem Provider also sein Versprechen glauben.

Darüber hinaus bedeutet, dass die Logs nicht weitergegeben werden nicht unbedingt, dass keine aufbewahrt werden. Es könnte also gut sein, dass dieser Provider Logs aufbewahrt, diese aber nicht teilt. Aber was passiert wenn es vorkommen sollte, dass die Autoritäten fordern, dass diese Daten an sie weitergegeben werden? Diese Frage bleibt hier offen. Man kann aber darauf hinweisen, dass der Kandidat unserer Bewertung, Bitdefender, seinen Standort in Rumänien hat und nach dem was wir wissen verpflichtet ihn die lokale Gesetzgebung also nicht dazu, Logs aufzubewahren.

zurück zum menü ↑

Kundenservice

Sehen wir uns nun an, wie es mit dem Kundenservice aussieht, da dies ein wichtiges Auswahlkriterium vor der Entscheidung für ein VPN ist. Denn das ist ein Punkt, denn man in diesem Bereich nicht vernachlässigen sollte, da immer wieder Probleme auftreten können und es dann oft notwendig ist, Hilfestellung zu bekommen. Also, wie sieht es in diesem Punkt aus?

Was unsere Bewertung und den ausführlichen Test des Kundenservices von Bitdefender in 2019 angeht müssen wir zugeben, dass es nicht an Kontaktmöglichkeiten mangelt. Wie wir es bereits weiter oben gesehen haben gibt es den FAQ-Bereich, aber auch das Kontaktformularden telefonische Kontakt und vor allem auch das System des Online-Chats.

Das System des Online-Chats ist die beste Option von allen, weil Sie hier direkt und schneller Antworten und Lösungen bekommen können. Was etwas enttäuschend ist, ist dass man nirgends finden kann, zu welchen Uhrzeiten dieser Verfügbar ist.

Um hier wirklich zu wissen wie es aussieht haben wir uns entschieden, den Kundenservice von Bitdefender in der Nacht zu kontaktieren und unserer Meinung nach ist er nicht 24/7/365 verfügbar. Aber das ist nicht das einzige Problem bei seinem Support.

Auch wenn man es schafft, bei diesem Provider einen Ansprechpartner zu erreichen so bekommen Sie nur sehr schwierig zufriedenstellende Antworten und Lösungen. Man muss sich hier der Wahrheit stellen. Die Ansprechpartner dieses Providers sind dafür ausgebildet, Fragen zu beantworten, die die Antivirus-Software betreffen, aber nicht das VPN. Wenn Sie also einen Kundenservice wollen, der seinem Namen alle Ehre macht (und sogar auf Deutsch verfügbar ist) dann empfehlen wir ihnen CyberGhost.

zurück zum menü ↑

Geschwindigkeit

Die Geschwindigkeit ist definitiv der schlechteste Punkt in dieser Bewertung und dem ausführlichen Test des VPN Bitdefender in 2019. Wir sehen uns verpflichtet ihnen zu sagen, dass die von diesem Provider angebotene Geschwindigkeit katastrophal ist.

Egal ob wir uns mit seinen Servern verbinden die sich in der Nähe oder weit weg von unserem eigenen Standort befinden, wir haben den Eindruck, dass die Übertragungsrate sich um mindestens 90 % absenkt. Auch wenn wir den Rat des Providers befolgt haben, die Software automatisch einen Server wählen zu lassen waren wir von den Ergebnissen sehr enttäuscht. Unsere Bewertung von Bitdefender im Hinblick auf die Geschwindigkeit könnte hier nicht negativer sein. Es ist weit von der Erfahrung entfernt die wir bei ExpressVPN machen konnten, der auf dem Markt im Hinblick auf die Geschwindigkeit der beste Anbieter ist.

zurück zum menü ↑

Fazit

Hier kommt unsere Bewertung und der ausführliche Test von Bitdefender VPN in 2019 also zum Ende. Wie Sie feststellen konnten gab es hier unter all den Punkten die wir analysiert haben fast keine positiven Aspekte, abgesehen von der recht einfachen Handhabung. Er ist weit davon entfernt, die Ansprüche der heutigen Internetuser zufriedenzustellen.

Daraus folgt, wenn Sie unsere Meinung wissen wollen dann empfehlen wir es ihnen, das VPN von Bitdefender um jeden Preis zu vermeiden. Oder beschränken Sie sich sonst lediglich auf seinen Service der Antivirus-Software. Für einen etwas höheren Preis können Sie den Service von ExpressVPN bekommen, bei dem es sich um eines der Schwergewichte unter den VPN handelt. Bei ExpressVPN werden Sie weder das Problem mit der Sicherheit noch das Problem mit der Vertraulichkeit und noch viel weniger das Problem mit der Geschwindigkeit haben.


PRO:

  • kostenloses Angebot
  • recht einfache Handhabung

CONTRA:

  • keine Bezahlungsmöglichkeit mit Bitcoins
  • Ungewissheit über den Schutz des Privatlebens
  • wenig reaktionsfreudiger Kundenservice
  • enttäuschende Geschwindigkeit

Entdecken Sie eines der besten VPN auf dem Markt: ExpressVPN

6.1 Testergebnis
Bewertung VPN Bitdefender

Im Bereich der Antivirus-Software muss er sich nicht mehr unter Beweis stellen, aber Bitdefender ist noch weit davon entfernt auf der Höhe der Erwartungen der Internetuser zu sein was den Bereich der VPN angeht.

Preise
7
Funktionen
6.5
Privatsphäre
5.5
Software
7
Mobile Anwendung
7
Geschwindigkeit
6
Kundendienst
4
Add your review

We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar

Your total score

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.