VPN

ExpressVPN oder TunnelBear: Welchen Provider sollte man wählen, und warum?

ExpressVPN oder TunnelBear: Welchen Provider soll man wählen? Und warum? Wir haben uns entschieden, sie zu vergleichen indem wir einige der wichtigsten Auswahlkriterien für ein Virtuelles Privates Netzwerk in Betracht ziehen. Sehen wir uns hier das Ergebnis dieses Duells an.

ExpressVPN oder TunnelBear: Welchen Provider sollte man wählen, und warum?

ExpressVPN oder TunnelBear

Geschwindigkeit

Die Geschwindigkeit ist ein sehr wichtiges Kriterium, das man auf jeden Fall in Betracht ziehen muss, wenn man sich entscheidet einen VPN zu wählen. Vor allem, wenn man anonyme Downloads durchführen will.

Denn ein Virtuelles Privates Netzwerk hat die Tendenz, die Internetverbindung zu verlangsamen. In unserem Duell von ExpressVPN oder TunnelBear ist der der Unterschied sehr deutlich. Der erste Provider, der ohne Zweifel einer der besten VPN auf dem weltweiten Markt ist wenn man sich die Geschwindigkeit ansieht ist leistungsstärker als sein Konkurrent.

Besuchen Sie ExpressVPN >

Er bietet eine unbegrenzte Bandbreite mit fast keinem Geschwindigkeitsverlust. Sie werden also absolut keinen Unterschied bei der Übertragungsrate ihrer normalen Internetverbindung und der mit ihrem Virtuellen Privaten Netzwerk bemerken. Sie können schnell Downloads durchführen und ohne Unterbrechung Videos im Streaming ansehen. Unser Vergleich von ExpressVPN oder TunnelBear zeigt einen deutlichen Vorteil für den ersten Provider, was die Geschwindigkeit angeht.

Denn wenn man die Tunneling-Funktion benutzt ist die Verbindungsgeschwindigkeit bei dem zweiten Anbieter schwach. Auch wenn man damit rechnet, dass man bei der Verwendung eines VPN Geschwindigkeit verliert so kann der Verlust der Geschwindigkeit bei diesem zweiten Provider erheblichen negativen Einfluss auf eine angenehme Benutzererfahrung beim Surfen haben.

Zwischen ExpressVPN und TunnelBear hat der erste Provider in Bezug auf die Geschwindigkeit also einen großen Vorteil.

Anzahl der simultanen Verbindungen

Nahezu alle Provider ermöglichen die simultane Verbindung von mehreren Geräten mit einem einzigen Abonnement. Was diesen Punkt angeht, was bieten ihnen die Dienste in unserem Vergleich von ExpressVPN oder TunnelBear?

Besuchen Sie TunnelBear >

Im Laufe unserer Gegenüberstellung der beiden Dienste  konnten wir feststellen, dass der erste Provider nur eine simultane Verbindung für 3 Geräte ermöglicht. Der zweite ermöglicht 5. Was dieses Duell zwischen ExpressVPN oder TunnelBear angeht hat der zweite Anbieter also den Vorteil.

Im Ausland

Um im Internet im Ausland frei zu surfen und Zensuren zu umgehen sollten Sie nicht zögern, sich zwischen den beiden Providern von ExpressVPN oder TunnelBear für den Ersteren zu entscheiden. Das Level an Sicherheit und Geschwindigkeit das ihnen der erste Provider bietet machen aus ihm den besten VPN für China, Australien, Japan, den Iran usw.

Wenn Sie ARD, ZDF, RTL usw. im Ausland weiterverfolgen wollen dann ist der erste Provider in unserer Gegenüberstellung derjenige, den Sie benötigen, da er ihnen die bessere Geschwindigkeit für das Streaming anbietet. Mit dem zweiten Provider ist das Resultat nicht ganz so zufriedenstellend.

Das liegt an der Tatsache, dass der erste Anbieter über mehr als 2.000 Server in 94 Ländern verfügt während der zweite nur 20 Länder abdeckt. ExpressVPN oder TunnelBear, im Ausland können Sie mit beiden Online-Aktivitäten durchführen.

Netflix mit ExpressVPN oder TunnelBear

Für zahlreiche Personen ist es wichtig, auf einige Fernsehsender zuzugreifen wenn Sie sich außerhalb ihrer Heimat befinden. Netflix ist nur einer von diesen. Aus diesem Grund ist es wichtig dieses Kriterium zu prüfen wenn Sie sich für ein Virtuelles Privates Netzwerk entscheiden. Wir werden hier sehen, ob ExpressVPN oder TunnelBear besser abschneidet.

Besuchen Sie ExpressVPN >

Der erste Provider ist einer der wenigen Provider der es seinen Kunden ermöglicht, auf alle Kataloge weltweit von Netflix zuzugreifen. Das ist also eine hervorragende Neuigkeit, wenn Sie bereits über ein Abonnement dieser Streaming-Plattform verfügen. Egal in welchem Land Sie sich befinden, der Anbieter ermöglicht es ihnen unter den besten Bedingungen ihre verschiedenen Filme und Serien weiterzuverfolgen. Die Geschwindigkeit der Verbindung von ExpressVPN oder TunnelBear ist auch für das Streaming sehr wichtig.

Mit der erhöhten Download-Geschwindigkeit des ersten Providers ist es quasi unmöglich, dass Sie eines ihrer Lieblingsprogramme bei Netflix verpassen. Mit all den Bemühungen die Netflix durchführt um die verschiedenen VPN zu blockieren haben wir leider feststellen müssen, dass der zweite Provider Netflix nicht entsperren kann.

Zwischen ExpressVPN oder TunnelBear, wenn Sie auf Netflix zugreifen möchten dann haben Sie keine andere Wahl, als den ersten Provider zu wählen.

Torrent/P2P: ExpressVPN oder TunnelBear?

Auch hierbei handelt es sich um einen der Hauptgründe, warum Personen ein Virtuelles Privates Netzwerk wählen. Sehen wir uns hier also an, wer im Duell von ExpressVPN oder TunnelBear den Sieg davon trägt, wenn es um die Downloads geht.

Besuchen Sie TunnelBear >

Auch hier macht der erste Provider den Unterschied. Er ermöglicht es seinen Kunden, Dateien in P2P herunterzuladen. Außerdem gibt es absolut kein Limit was den Umfang der Bandbreite angeht, die Sie verwenden. Sie werden ihre Downloads in Sicherheit durchführen können und haben dabei eine Geschwindigkeit zur Verfügung, die Sie davor bewahrt, Zeit zu verlieren.

Die Tatsache, dass keine Verbindungsverläufe der Nutzer aufbewahrt werden ermöglicht es ihnen, absolut keine Spuren bei den Downloads die Sie durchführen zu hinterlassen. Somit sind Sie in vollkommener Sicherheit vor den Autoritäten.

Allerdings muss man sagen, dass egal ob es sich um ExpressVPN oder TunnelBear handelt, dass beide ihre Kunden dazu auffordern, sich keinen illegalen Aktivitäten zu widmen.

Fast die Hälfte der Personen die einen VPN verwenden nutzen diesen für den Download  von Torrents, aber auch für mehr Sicherheit. Für alle die Downloads von Torrents in P2P durchführen möchten ist der erste Provider also der bessere, wenn Sie vor den Autoritäten sicher sein möchten.

Wenn Sie mit dem zweiten Provider einen Download durchführen möchten wird er für ihre Anfrage nicht gemacht sein. Allerdings ist es möglich, dass sich das in der Zukunft ändern wird. Aber derzeit gibt es bei diesem keine Möglichkeit für Torrents oder P2P. Auch in diesem Punkt zwischen ExpressVPN oder TunnelBear ist der erste Provider die adäquate Option.

Besuchen Sie ExpressVPN >

Kundenservice

Ein anderer Punkt den man in Betracht ziehen muss wenn man sich für ein Virtuelles Privates Netzwerk entscheidet ist der Kundenservice. Sie müssen sicherstellen, dass dieser in der Lage ist Sie im Falle von Problemen zufriedenzustellen. Welcher ist hinsichtlich des Kundenservices von ExpressVPN oder Tunnelbear der passendere?

Der erste Provider ist einer unserer Lieblingsanbieter, da er maximale Bemühungen unternimmt um seine Kunden zufriedenzustellen. Abgesehen von seinen Leistungen und den verschiedenen Funktionalitäten stellt er seinen Nutzern einen Kundenservice zur Verfügung, der 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche und 365 Tage im Jahr erreichbar ist.

Er hat ein dynamisches, herzliches und professionelles Team zusammengestellt, das immer erreichbar ist. Der Kundenservice ist verfügbar, um Sie direkt ab ihrem ersten Abonnement zu begleiten. Die Kundenservices von ExpressVPN oder TunnelBear machen alles, um ihre Kunden zufriedenzustellen.

Um das Ziel umzusetzen, die Bedürfnisse des Kunden schnellstmöglich zufriedenzustellen bevorzugt der erste Provider den Online-Chat. In der Tat können Sie mit diesem Mittel der Kommunikation ihren Kundenservice in nur wenigen Sekunden kontaktieren.

Besuchen Sie TunnelBear >

Die Mehrheit der Provider bietet einen Kundenservice, der 24/7/365 verfügbar ist. Was den zweiten Provider angeht so stellt er für seine Kunden eine Hilfestellung über ein Ticketsystem zur Verfügung, das darin besteht eine direkte E-Mail an das Serviceteam zu schicken und auf eine Antwort zu warten.

Auch in diesem Punkt des Duells von ExpressVPN oder TunnelBear empfehlen wir ihnen den ersten Provider, da Sie ihn schneller erreichen können.

Abgedeckte Geräte

Nachdem wir von der Anzahl der simultanen Verbindungen gesprochen haben die die Provider ermöglichen werden wir hier die Anzahl der Geräte sehen, mit denen ExpressVPN oder TunnelBear kompatibel sind.

Der erste Provider ist mit dem Großteil der Plattformen und Betriebssysteme kompatibel: MacOS, Windows, Android, Linux, iOS usw. Zur großen Freude der Kunden kann er auch auf Routern und Spielekonsolen verwendet werden.

Der zweite Provider in unserem Duell von ExpressVPN oder TunnelBear ist mit verschiedenen Plattformen und Betriebssystemen wie Android, Windows und MacOS kompatibel. Er verwendet die Verschlüsselung OpenVPN, die als Standard gilt um geschützte Anwendungen für verschiedene Systeme bereitzustellen.

Er ist kompatibel mit iOS und verwendet hierfür die Protokolle IPsex/IKEv2. Allerdings kann der zweite Provider nicht für Spielekonsolen und Router konfiguriert werden.

Besuchen Sie ExpressVPN >

In unserem Duell von ExpressVPN oder TunnelBear zeigt hier erneut der erste Provider, dass er den Sieg hinsichtlich der Anzahl der abgedeckten Geräte davon trägt.

back to menu ↑

Warum sollte man einen VPN verwenden?

Die Verwendung eines Virtuellen Privaten Netzwerks ist ausschlaggebend, wenn man sein Privatleben im Internet wirklich schützen möchte. Es hindert alle anderen Personen außer ihnen daran, auf ihre Daten im Internet zuzugreifen. Die Daten werden durch den Provider verschlüsselt. Sie können frei surfen und auf das ganze Internet zugreifen, indem Sie Zensuren und geographische Beschränkungen umgehen.

Ein Virtuelles Privates Netzwerk schützt Sie gegen die Überwachung durch die Regierung. Sie können von allen Vorteilen profitieren, indem Sie einen Anbieter wie ExpressVPN oder TunnelBear wählen.

back to menu ↑

Fazit

Bei der Wahl zwischen ExpressVPN oder TunnelBear gibt es nichts zu zögern. Der erste Provider bietet ihnen eine unbeschränkte Bandbreite und eine außergewöhnliche Verbindungsgeschwindigkeit. Sie können ihn verwenden, egal welche Plattform oder welches Betriebssystem Sie verwenden.

Er überholt seinen Konkurrenten um Längen beim Großteil der Auswahlkriterien. ExpressVPN ist einer der berühmtesten Provider auf dem Markt und der große Sieger in diesem Duell.

Besuchen Sie ExpressVPN >

ExpressVPN oder TunnelBear: Welchen Provider sollte man wählen, und warum?
4.4 (87.37%) 19 votes
No Comments

    Leave a reply