Surfshark VPN

Surfshark ist ein VPN-Provider, der seinen Sitz auf den Britischen Jungferninseln hat. Die Gesetze die dort gelten sind also diejenigen dieser Inseln. Sie sind recht mild und ermöglichen es dem User, im Internet anonym zu surfen. Um zu wissen ob der Service dieses Providers interessant ist haben wir uns entschieden, eine Reihe an Tests durchzuführen. Das Ziel ist, ihnen eine vollständige und detaillierte Bewertung zu geben um ihnen zu helfen, leichter eine Entscheidung zu fällen.

Preisgestaltung

Beginnen wir unsere ausführliche Bewertung von Surfshark also mit der angebotenen Preisgestaltung.

Wie die meisten VPN in 2019 bietet dieser Provider ein Angebot an, das sich durch 3 verschiedene Preise unterscheidet, deren Höhe von der Dauer des Abonnements abhängt. Mit anderen Worten, je länger der Zeitraum der Verpflichtung, desto weniger zahlen Sie.

  • 1-monatiges Abonnement: Für das Angebot über einen Monat ohne Verpflichtungen liegt der Preis bei $11,95 im Monat.
  • 1-jähriges Abonnement: Für das Angebot über ein Jahr liegt der angebotene Preis bei $5,99 im Monat, was $71,88 für 12 Monate entspricht.
  • 2-jähriges Abonnement: Für das Angebot über 2 Jahre wird der Service für lediglich $3,49 im Monat angeboten, was $83,76  für 24 Monate entspricht.

Besuchen Sie Surfshark >

preise-surfshark-766x373

Wie Sie sehen können gehören die von diesem Provider angebotenen Preise auf dem Markt zu den Standardtarifen. Sie sind weder sehr teuer noch extrem günstig. Alles hängt also von der Qualität der Leistungen ab.

Jedoch muss man auch wissen, dass Surfshark regelmäßig besonders interessante Rabattangebote hat. Wie Sie es hier drunter sehen können, gab es während unseres Tests einen interessanten Rabatt für das Angebot von 2 Jahren. Und das ist unserer Meinung nach eine sehr gute Taktik, um mehr Kunden zu gewinnen.

Preis Surfshark

Unserer Meinung nach sind die von Surfshark angebotenen Preise attraktiv. Aber man muss auch wissen ob die Qualität der Leistungen auf der Höhe der angebotenen Preise ist.

zurück zum menü ↑

Zahlungsarten

Der zweite Punkt den wir uns in dieser ausführlichen Bewertung von Surfshark ansehen werden sind die Zahlungsarten.

Dieser Provider der direkt von den Britischen Jungferninseln kommt bietet ihnen die Möglichkeit, mit Bankkarte, PayPal, aber auch mit Kryptowährungen zu bezahlen. Und diese letzte genannte Zahlungsart ist unserer Meinung nach die interessanteste.

zahlungsarten-surfshark-765x204

Indem man mit Kryptowährungen bezahlt kann man Transaktionen auf vollkommen anonyme Art und Weise durchführen. Somit können Sie einen VPN-Service inkognito benutzen. Das ist für unseren Provider ein großer Pluspunkt.

Unsere Bewertung der Zahlungsarten von Surfshark ist also sehr positiv. Zusätzlich dazu, dass Sie mit Bitcoins und anderen Kryptowährungen bezahlen können gibt es auch noch andere Zahlungsmöglichkeiten, die jedermann geläufig sind so dass alle das finden können, was am besten ihren Anforderungen entspricht.

Besuchen Sie Surfshark >

zurück zum menü ↑

Software

Führen wir unsere Bewertung und den Test von Surfshark fort, indem wir von der Software und der graphischen Benutzeroberfläche sprechen, die von diesem Provider angeboten werden.

Surfshark ist für alle Computer der Betriebssysteme mit Microsoft Windows, MacOS und Linux verfügbar. Linux ist weniger gebräuchlich, also konnten wir auf dieser Plattform keinen Test durchführen. Aber auf jeden Fall konnten wir die Benutzeroberfläche für Windows und MacOS testen.

geräte-kompatibel-surfshark

Die erste Sache die wir direkt nach der Installation feststellen konnten ist die Einfachheit der Benutzeroberfläche. Dadurch ist sie sehr einfach zu handhaben. Auf der Hauptseite gibt es nur zwei Buttons: einen um den Server zu wählen und den zweiten um sich zu verbinden oder die Verbindung zu trennen, was einen positiven Punkt in unserer Bewertung von Surfshark darstellt.

Man kann sagen, dass die Bedienung eine der einfachsten ist. Allerdings gefällt diese Einfachheit nicht unbedingt allen und vor allem nicht denjenigen, die viel Wert auf das Design legen, was bei uns der Fall ist.

Daraus folgt, dass unserer Meinung nach die Software von Surfshark sehr attraktiv ist was die einfache Handhabung angeht, aber das Design ein wenig enttäuschend ist. Wenn dieser Provider sich stärker auf dem Markt der VPN für Android, MacOS oder Windows durchsetzen will dann muss er daran denken, diesen Punkt zu verbessern.

Besuchen Sie Surfshark >

zurück zum menü ↑

Mobile Anwendung

Was die mobile Anwendung von Surfshark angeht ist unsere Bewertung nicht sehr unterschiedlich von der vorhergehenden.

Denn die für kleine Bildschirme angebotene Benutzeroberfläche ist die gleiche, die es für den Computer gibt. Um es in Erinnerung zu rufen, wie wir es auf dem Bild sehen können und wie wir es bereits vorher gesehen haben ist dieser VPN für Android und iOS verfügbar. Und beide Versionen sind vollkommen identisch.

benutzeroberfläche-surfshark

Wie Sie es sich bestimmt denken können haben wir auch hier den gleichen Eindruck über die angebotene Software. In der Tat finden wir immer diese Einfachheit, die einen großen Vorteil für die Handhabung darstellt. So ist die Anwendung sehr einfach zu bedienen, egal ob es um Android oder iOS geht.

Allerdings hat uns das Design nicht wirklich gefallen. Die Einfachheit der Benutzeroberfläche gefällt nicht unbedingt jedem.

Daraus folgt, dass unsere vollständige Bewertung über die Software und die mobile Anwendung von Surfshark eher gemischt ist. Die Handhabung ist enorm einfach, aber wir hätten lieber ein geschmackvolles, modernes Design gesehen wie man es 2019 bei ExpressVPN oder CyberGhost sehen kann.

Besuchen Sie Surfshark >

zurück zum menü ↑

Sicherheit und Privatleben

Da die Sicherheit ein sehr wichtiger Punkt bei der Auswahl eines VPN ist konnten wir keine vollständige Bewertung von Surfshark erstellen, ohne davon zu sprechen.

Wie der Großteil der großen VPN wie CyberGhost oder ExpressVPN verwendet dieser Provider ein Schutzsystem, das auf einer AES 256 bits-Verschlüsselung basiert. Es handelt sich hierbei um das beste System für den Schutz gegen Hacker.

Um seine Nutzer noch mehr zu schützen verwendet dieser Provider auch ein Kill Switch-System. Wenn Sie aus dem einen oder anderen Grund die Verbindung mit dem Server verlieren wird ihre Internetverbindung automatisch unterbrochen. Unserer Meinung nach sollte dieses Detail nicht auf die leichte Schulter genommen werden, da es ihre Anonymität im Netz garantiert, vor allem wenn Sie sich vor den Autoritäten schützen wollen.

Was das Privatleben angeht so müssen Sie sich auch hier bei Surfshark keine Sorgen machen. Der Provider der seinen Standort auf den Britischen Jungferninseln hat ist nicht verpflichtet, Informationen aufzubewahren die Sie und ihre Aktivitäten im Internet betreffen. Ihr Privatleben kann also nicht eingesehen werden, egal von wem.

Sicherheit Surfshark

Unsere Bewertung über die Sicherheit und den Schutz des Privatlebens bei Surfshark ist also positiv. Zusätzlich dazu, dass er ein sehr gutes Maß an Sicherheit anbietet garantiert er außerdem den Schutz ihres Privatlebens.

zurück zum menü ↑

Kundenservice

Wir haben außerdem den Kundenservice von Surfshark getestet, um ihnen unsere vollständige Bewertung dieses VPN-Dienstes zu geben. Und unserer Meinung nach ist der Service recht effizient.

Zunächst bietet Surfshark einen Kundenservice, der 24/7/365 verfügbar ist. Jedes Mal wenn wir nach einem Ansprechpartner gesucht haben war einer zur Stelle. Aber man sollte auch wissen, wie es wirklich auf lange Sicht ist.

Auf jeden Fall können Sie die Ansprechpartner auf verschiedene Art und Weise kontaktieren. Unserer Meinung nach ist es am praktischsten, auf das Chat-Fenster zurückzugreifen. Auf diese Art und Weise bekommen Sie direkt eine Antwort. Denn Sie müssen wissen, dass der Kundenservice von Surfshark sehr reaktionsfreudig ist.

Es ist außerdem auch möglich, den Kundenservice per E-Mail zu kontaktieren. Auf jeden Fall muss man wissen, dass die Antworten ein paar Minuten oder auch Stunden brauchen können, bis sie eingehen.

Somit hat uns der Kundenservice dieses Providers sehr gut gefallen, während wir den Test und die Bewertung von Surfshark durchgeführt haben. Der einzige winzige Minuspunkt ist, dass er nur auf Englisch verfügbar ist und keine anderen Sprachen abdeckt, was für den einen oder anderen ein Hindernis darstellen kann. Bei CyberGhost ist es das Gegenteil, er ist auch auf Deutsch und Französisch verfügbar.

Besuchen Sie Surfshark >

Kundensupport Surfshark

zurück zum menü ↑

Geschwindigkeit

Wie Sie es in dieser Bewertung von Surfshark feststellen konnten scheint er in allen Aspekten gut zu sein. Aber um diese ausführliche Bewertung von diesem Provider abzuschließen ist es wichtig, einen Test der angebotenen Geschwindigkeit durchzuführen. Denn man muss wissen, dass die Geschwindigkeit an sich alles ändern kann.

Und genau hier fühlen wir uns verpflichtet zu sagen, dass wir bei diesem Test enttäuscht waren. Die Reduzierung der Geschwindigkeit ist nach unserem Geschmack zu groß, wenn man die Geschwindigkeit mit und ohne VPN vergleicht. Somit ist dies der einzige Schwachpunkt den wir bei diesem Provider feststellen konnten.

Das ändert leider sehr viel, denn es wird dadurch sehr schwierig sein zum Beispiel Netflix zu entsperren um den deutschen Katalog im Ausland zu entsperren, oder andersrum von Deutschland aus auf den US-Katalog zuzugreifen.

zurück zum menü ↑

Fazit

Wir möchten ihnen sagen, dass wir große Schwierigkeiten bei der Erstellung eines Fazits in diesem Artikel über unsere vollständige Bewertung von Surfshark zu erstellen. Der Provider hat viele Stärken, aber seine Geschwindigkeit hat uns nicht überzeugt. Darauf folgt, dass es für uns schwer ist ihnen diesen Provider zu empfehlen da wir nicht riskieren wollen, dass Sie enttäuscht sein werden.

Man sollte allerdings wissen, dass Sie eine 30-tägige Testphase mit Geld-zurück-Garantie bei Nicht-Zufriedenheit für den Service von Surfshark angeboten bekommen. Wenn Sie allerdings nach getesteten Provider suchen der gutgeheißen wurde, dann empfehlen wir ihnen ExpressVPN oder CyberGhost. Sie sind unserer Meinung nach die besten VPN in 2019.

Hier ist für Sie also unsere Zusammenfassung, die es ihnen ermöglicht die Stärken und Schwächen de Providers zu sehen, der Inhalt unseres Tests und unserer Bewertung ist; Surfshark.

Besuchen Sie Surfshark >

PRO:

  • Recht angenehme Preisgestaltung
  • Möglichkeit, in Kryptowährungen zu bezahlen
  • Software einfach zu bedienen
  • Gutes Niveau an Sicherheit
  • Schutz des Privatlebens
  • Hervorragender Kundenservice

CONTRA:

  • Zu simples Design
  • Relativ niedrige Geschwindigkeit

9.1 Testergebnis
Bewertung Surfshark

Surfshark ist ein VPN-Provider, der seinen Standort auf den Britischen Jungferninseln hat, was ihm die Möglichkeit gibt, absolut keine Informationen über seine Kunden speichern zu müssen. Er hat außerdem noch zahlreiche andere Stärken, aber es gibt ein Detail, das alles zum Umkippen bringt: die Geschwindigkeit lässt zu wünschen übrig.

Preis
10
Funktionalitäten
9.5
Schutz des Privatlebens
9
Software
9
Mobile Anwendung
9
Geschwindigkeit
8.5
Kundenservice
8.5
Add your review

We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar

Your total score

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.