IPVanish Test und Bewertung

Der VPN-Provider IPVanish hat seinen Standort in den Vereinigten Staaten, um genau zu sein in Florida. Er ist weltweit einer der großen Namen unter den Providern. Er hat bereits über 1.200 Server, die in 60 Ländern weltweit verteilt sind und ermöglicht auch P2P. IPVanish ist der einzige Tier-1-Provider, das bedeutet, dass er in der Welt sein eigenes Netzwerk verwendet um seinen Usern eine qualitativ hochwertige Verbindung von vorne bis hinten zur Verfügung zu stellen. Wir werden hier nun direkt mit unserer Bewertung von IPVanish 2019 beginnen.

PRO:

  • Qualität des Tier-1-Netzes
  • Große Bandbreite an kompatiblen Geräten
  • Keine Logfiles
  • P2P für alle Standorte erlaubt

CONTRA:

  • Teurere Preise als die Konkurrenz
  • Enttäuschende Geschwindigkeit

Besuchen Sie IPVanish >


IPVanish ist auf Platz 11 von 32 getesteten VPN. Entdecken Sie hier die besten Alternativen :

Nr. 1 | CyberGhost

Er ist der VPN-Provider, der derzeit die Referenz auf dem Markt ist und das beste Preis-Leistungs-Verhältnis hat.

Nr. 2 | ExpressVPN

Er ist eine hervorragende Alternative und bietet auf dem Markt das schnellste und das stabilste Netzwerk aller Provider.

Nr. 3 | NordVPN

Wenn für Sie die Sicherheit sehr wichtig ist dann wird ihnen dieser Anbieter gefallen, da er der sicherste auf dem Markt ist.


Preise

Wir beginnen diesen Test von IPVanish wie üblich mit einem kompletten Überblick über die derzeit gültigen Preise. Wie bei vielen anderen Providern gibt es auch hier 3 Angebote über die Dauer von 1, 3 und 12 Monaten. Der monatliche Preis liegt hier bei 10,00$, 8,99$ und 6,49$. Diese Abonnements ermöglichen ihnen 5 simultane Verbindungen, womit Sie ihren Arbeitscomputer, ihr Smartphone und weitere Geräte verbinden oder ihr Abonnement einfach mit anderen Personen teilen können.

Das ist wirklich eine gute Technik, um die Rechnung am Ende zu senken. Denn wir wollen nicht lügen, insgesamt sind die von IPVanish angebotenen Preise zu teuer. Für das 1-monatige Angebot könnten wir das noch verzeihen da hier alle Anbieter hohe Preise haben, aber 6,49$ für das 1-jährige Angebot kommt uns für den Service, den man zur Verfügung gestellt bekommt wirklich zu teuer vor.

Der erste Teil unserer Bewertung von IPVanish beginnt also eher schlecht. Das trifft noch mehr zu, wenn man diese Preise mit denjenigen von Providern wie CyberGhost oder NordVPN vergleicht.

Diese beiden sind in der Tat fast 3 mal günstiger als IPVanish. Und es gibt nichts, dass diese hohen Preise bei diesem amerikanischen Provider rechtfertigen würde.

Preise IPVanish

Zahlungsarten

Der zweite wichtige Punkt in unserer Bewertung von IPVanish in 2019 sind die Zahlungsarten, die zur Verfügung gestellt werden. Es handelt sich hierbei um einen Aspekt der oft nicht so sehr beachtet wird aber der Aufmerksamkeit verdient, damit Sie beim Bezahlen ihres Abonnements zufrieden sind.

Die Zahlungsarten die von IPVanish angeboten werden sind sehr zahlreich, wir finden hier klassische Bankkarten wie VISA, MasterCard oder auch American Express. Was die virtuellen Zahlungsarten angeht so finden wir das viel geschätzte PayPal.

Aber auch zahlreiche Zahlungsmöglichkeiten wie iDeal, Paysafecard oder auch Bitcoins für vollkommen anonyme Bezahlung werden zur Verfügung gestellt. Wir waren also von dieser Vielfalt an Angeboten bei unserem Test von IPVanish positiv überrascht.

IPVanish_Zahlungsarten

Software

Wenn man sich dafür entscheidet, ein Virtual Private Network zu verwenden dann ist es wichtig, sich auf die Qualität der Anwendungen und ihre Kompatibilität mit den wichtigsten Plattformen zu konzentrieren. Aus diesem Grund widmen wir diesem Punkt einen vollständigen Abschnitt in unserer Bewertung von IPVanish 2019.

Die Software des amerikanischen Providers ist auch auf einer großen Bandbreite von Betriebssystemen und Geräten zugänglich. Er ist auf klassischen Betriebssystemen wie Windows, MacOS aber auch auf anderen Systemen wie Ubuntu oder Chromebook verfügbar. Natürlich wollen wir auch die mobilen Plattformen nicht außen vor lassen, er deckt Android, iOS und Windows Phone ab.

Besuchen Sie IPVanish >

Es wird außerdem möglich sein, den Service auf Routern zu verwenden die mit DD-WRT oder Tomato ausgestattet sind sowie auch auf Fire TV von Amazon. Die Auswahl ist hier top und kann natürlich nur einen positiven Einfluss in unserer Bewertung und dem Test von IPVanish spielen.

Applications IPVanish

Wir haben den Test mit einen MacBook durchgeführt, also haben wir die VPN-Software heruntergeladen, die mit MacOS kompatibel ist. Die Verwendung ist sehr einfach. Die Software ist nur in Englisch verfügbar falls das für jemanden ein relevanter Punkt sein sollte, aber auch das beeinflusst nicht die Einfachheit in Hinblick auf das Verständnis der Benutzung.

MacOS-IPVanish

Mobile Anwendung

Der folgende Punkt in dieser Bewertung von IPVanish 2019 geht um die mobilen Anwendungen, die zur Verfügung gestellt werden. Immer mehr Personen verwenden ausschließlich ihr Smartphone für den Internetzugang, daher ist dieser Punkt von starker Relevanz.

IPVanish bietet eine Anwendung für iOS, Android und Windows Phone die von guter Qualität sind. Auch für diejenigen deren Englisch nicht so gut ist wird es ein Leichtes sein, sofort in der Lage zu sein den Standort zu wechseln. Wir hatten die Möglichkeit, die Anwendung für iOS am längsten zu testen und das Ergebnis hat uns gefallen.

Besuchen Sie IPVanish >

Es ist zum Beispiel möglich IPVanish dank seiner 3D Touch-Funktion zu aktivieren, etwas was nur wenige Anwendungen anbieten. Dank seines Systems der Auslastungsverteilung (load balancing) können Sie immer sicher sein, dass Sie mit dem Server verbunden sind der am besten angepasst ist.

Dieser Test von IPVanish der mobilen Anwendung hat sich als ein wahrer Erfolg herausgestellt und wir denken egal welche Plattform Sie verwenden, Sie werden zufrieden sein.

IPVanish_iPhone

Wir möchten hier darauf hinweisen, dass die Screenshots der Anwendungen im Hinblick auf Aktualisierungen von IPVanish zum Zeitpunkt der Lektüre des Artikels schon veraltet sein können. Um sich eine Vorstellung zu machen empfiehlt es sich daher, die offizielle Webseite des Providers zu besuchen.

Sicherheit und Privateleben

Wenn Sie sich für die Verwendung eines Virtual Private Network entscheiden suchen Sie vor allem Sicherheit und Anonymität. Es war niemals so gefährlich wie in 2019, im Internet zu surfen und diese Tendenz scheint sich für die kommenden Jahre nicht zu ändern.

Aus diesem Grund widmen wir einen vollständigen Paragraphen unserer Bewertung von IPVanish in 2019 der Sicherheit.

Von einem technischen Blickpunkt aus bietet IPVanish die verschiedenen VPN-Protokolle OpenVPN, L2TP und PPTP und verwendet eine Verschlüsselung von 256 Bits für die ersten beiden und eine Verschlüsselung von 128 Bits für PPTP.

Sicherheit-IPVanish

Was das Privatleben und die Anonymität angeht so gibt IPVanish an, keine Logs aufzubewahren die die User und ihre Aktivitäten betreffen. Dennoch möchten wir ihnen empfehlen hier vorsichtig zu sein und wir zweifeln ein bisschen, da dieser Provider seinen Standort in den Vereinigten Staaten hat.

Sie sind also vor Organisationen wie der NSA nicht sicher und wissen nicht, ob sie auf den Servern des Providers herumschnüffeln. Aus diesem Grund empfiehlt ihnen das Team von vpn-tester.de sich eher für einen Provider wie ExpressVPN zu entscheiden, der seinen Standort in Hongkong hat und daher immun vor dieser Art von Problemen ist.

Kundenservice

Ein weiteren Punkt in unserer Bewertung von IPVanish ist der Kundenservice. Man muss immer sicherstellen, dass er sowohl gut verfügbar als auch qualitativ hochwertig ist. Für den Fall, dass es Probleme mit der Bedienung oder Ähnlichem geben sollte will man bestimmt nicht mehrere Stunden oder Tage auf die Antwort auf eine Anfrage warten.

Aus diesem Grund haben wir den gesamten Kundenservice der von IPVanish angeboten wird getestet. Es gibt ein gut ausgebildetes Team, das zuvorkommend per E-Mail 24 Stunden am Tag und 7 Tage die Woche antwortet. Der Kundenservice steht nur auf Englisch zur Verfügung, Sie werden sagen bei einem Standort in den Vereinigten Staaten wäre das auch logisch.

Besuchen Sie IPVanish >

Der Test von IPVanish lässt uns die Verfügbarkeit eines Online-Chats vermissen, denn dadurch ist die Zeit zwischen der Anfrage und der vom Provider bereitgestellten Antwort viel länger. Man ist weit davon entfernt, diese in wenigen Sekunden oder Minuten zu erhalten, wie es bei ExpressVPN, CyberGhost oder auch NordVPN der Fall ist.

Geschwindigkeit

Wenn Sie ihr Virtuelles Privates Netzwerk dafür verwenden wollen, Downloads durchzuführen oder Netflix im Streaming anzusehen dann müssen Sie sicherstellen, dass Sie eine gute Geschwindigkeit zur Verfügung haben. In der Tat wird jeder Provider ein wenig ihre Bandbreite reduzieren (aufgrund des Verschlüsselungsverfahrens), also ist es wichtig zu wissen, um welchen Prozentsatz die Verbindung verlangsamt wird.

Wir beenden also unseren Test von IPVanish mit einer Analyse der von diesem Provider angebotenen Geschwindigkeit. Wie haben unseren Test hier mit einem MacBook Air durchgeführt.

Um ehrlich zu sein haben wir diesen Moment ungeduldig erwartet, weil es das einzige Tier-1-VPN ist. Zunächst haben wir die Verbindung ohne VPN, dann mit einem Server in Berlin was geographisch von unserem Standort recht nah ist und zum Abschluss mit einem Server in Sydney, der von uns aus gesehen am weitesten entfernt ist. Sehen sie hier die Ergebnisse.

Speedtest_IpVanish

Sie können hier sehen, dass die Geschwindigkeit wirklich hervorragend ist, wenn man sich mit einem Server in der Nähe verbindet.

Leider kommt die kalte Dusche wenn man sich mehrere tausend Kilometer vom eigenen Standort entfernt. Die Bandbreite wird über 15% reduziert, wenn man einen Server in Sydney verwendet.

Die Bewertung von IPVanish endet hier also mit einem negativen Punkt, da die Geschwindigkeit nicht sehr zufriedenstellend ist. Wir haben dies hier an dem Beispiel von Sydney gezeigt aber das Problem ist dasselbe wenn Sie sich mit einem amerikanischen Server verbinden wollen, um Netflix US zu streamen.

Fazit

Unsere Bewertung von IPVanish in 2019 ist trotz allem eher positiv, aber für die meisten Verwendungsmöglichkeiten empfehlen wir ihn nicht.

Um sich ihre eigene Meinung zu bilden empfehlen wir es ihnen, die 7-tägige Testphase mit Geld-zurück-Garantie bei Nicht-Zufriedenheit zu nutzen, um ihn ohne Verpflichtungen zu testen. Somit können Sie ganz einfach ausprobieren, wie er für den Download von Torrents, das Streaming, das Surfen im Internet und so weiter funktioniert.

Hierfür müssen Sie nur auf die offizielle Webseite von IPVanish gehen um sich für ein Abonnement anzumelden. Bei allen Angeboten bekommen Sie die Geld-zurück-Garantie.

Hier darunter können Sie nochmal einen Überblick über die Stärken und Schwächen dieses VPN-Providers sehen, die wir in unserer ausführlichen Bewertung von IPVanish in 2019 analysiert haben.

IPVanish

4.12$
8.4

Preis

8.0/10

Funktionen

9.0/10

Privatsphäre

8.5/10

Software

8.5/10

Mobile Anwendung

7.5/10

Geschwindigkeit

9.0/10

Kundendienst

8.5/10

We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.