VPN

Muss man für Popcorn Time immer noch einen VPN benutzen?

Popcorn Time gehört zu den Plattformen, die die besten Dienste im Hinblick auf Streaming-Videos anbieten. Die Verwendung eines VPN für Popcorn Time kann sich als notwendig herausstellen, vor allem wenn Sie die Sicherheit ihrer Daten verstärken wollen. Aber zunächst einmal, was ist Popcorn Time überhaupt genau? Was sind die Vorteile eines VPN für diese Anwendung und welchen VPN sollte man für Popcorn Time wählen?

Popcorn Time, was ist das?

Popcorn Time ist eine « Open Source »-Software, die es ermöglicht, Video-Inhalte im Internet zu bekommen. Sie läuft über die Lizenz GPLv3 und die Seite verwendet ein P2P BitTorrent Netzprotokoll. Sie strahlt vor allem Videos von sehr hoher Qualität aus (720p oder 108p). Diese können auf einem Computer oder einem Mobiltelefon angesehen werden. In er Tat gibt es die Anwendung Popcorn Time in verschiedenen Versionen, vor allem für Windows, GNU/Linux, Mac OS, Android, und so weiter.

Sie ist auch mit AirPlay von Apple und Chromecast von Google kompatibel. Beachten Sie, dass sie auch Standard-DNLA umfasst, was bedeutet, dass man die Inhalte auf dem Fernseher, der Spielkonsole oder auch der Internetbox ansehen kann. Warum sollten Sie für Popcorn Time einen VPN verwenden?

ExpressVPN, der beste VPN

back to menu ↑

Wozu dient ein VPN für Popcorn Time?

Diese Plattform hat seit ihrem Start einen großen Erfolg verzeichnet. Abgesehen davon, dass man damit qualitativ hochwertige Videos ansehen kann haben die Nutzer auch die Option, diese herunterzuladen. Dieser Vorteil hat dazu geführt, dass die Seite sehr schnell von einigen Institutionen zensiert wurde, die die Urheberrechte wahren wollten.

Um Ärgernisse zu vermeiden, wenn man diese Anwendung benutzt empfehlen wir es ihnen, sich mit einem VPN zu verbinden, wenn Sie Popcorn Time nutzen.

Indem Sie sich für das Angebot eines Providers anmelden bekommen Sie einen neue IP-Adresse. Diese dient dazu, ihre wahre Identität zu verbergen. Sie können dann also Torrents downloaden und Streaming bei Popcorn Time nutzen, ohne von den Autoritäten verfolgt werden zu können. Ihr Internetprovider wird auch nicht mehr sehen können, welche Aktivitäten Sie online durchführen.

Zudem stellen ihnen die VPN Sicherheitsprotokolle zur Verfügung, die den Schutz ihrer Daten garantieren. Sie profitieren zudem von zahlreichen anderen Vorteilen. Aber hierfür müssen Sie sich für das Angebot eines der besten VPN-Providers anmelden. Sie werden hier unsere Auswahl der besten Virtuellen Privaten Netzwerke für Popcorn Time sehen.

back to menu ↑

Welchen VPN für Popcorn Time?

Es gibt sehr viele VPN für Popcorn Time. Aber um die besten Leistungen zu bekommen, muss man sich für einen der kompetentesten entscheiden. Bei unseren Tests haben uns 3 Provider durch ihre Qualität und ihre Leistungen überzeugt. Es handelt sich hierbei um ExpressVPN, um CyberGhost und um NordVPN. Sehen wir uns also an, was sie anzubieten haben.

Sie können außerdem mehr über diese Akteure in unserem vollständigen Vergleich der VPN-Anbieter erfahren.

ExpressVPN

Der Unternehmenssitz von ExpressVPN ist auf den Britischen Jungferninseln. Hierbei handelt es sich um ein Land, das keine Gesetze zur Aufbewahrung der Verbindungsverläufe der Nutzer hat. Ihre Anonymität ist somit gesichert. Der Provider deckt 94 Länder ab und verfügt über mehr als 2.000 Server. Sie können sich also mit Popcorn Time verbinden, ganz egal wo ihr Standort ist.

Um ihre Daten zu schützen und deren Vertraulichkeit zu sichern verwendet diese Software eine AES 256 bits-Verschlüsselung und verschiedene Protokolle (OpenVPN, PPTP, SSTP und L2TP/IPec).

Zudem ist der Client des VPN mit einer Funktion ausgestattet, die wie ein Not-Stopp funktioniert (Kill Switch), für den Fall, dass die Verbindung mit ihrem VPN mal kurzzeitig deaktiviert sein sollte. Er ist mit Windows, Mac OS, Android, Linus, iOS und so weiter kompatibel.

Sie können ganz einfach von ihrem PC oder ihrem Mobiltelefon auf Popcorn Time zugreifen. Sie sollten außerdem wissen, dass ExpressVPN 3 Monate kostenlos und einen Rabatt von 49% für jedes Abonnement von 12 Monaten anbietet.

Testen Sie ExpressVPN

CyberGhost

CyberGhost ist für sein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis berühmt. Er verfügt über mehr als 2.750 Server, die über 60 Länder in der Welt verteilt sind. Dank seiner unbeschränkten Bandbreite und den Servern können Sie ganz einfach qualitativ hochwertige Videos streamen. Zudem werden ihre Daten durch eine AES 256 bits-Verschlüsselung gesichert.

Die Anwendung bewahrt absolut keine Spuren des Verlaufs ihrer Aktivitäten auf. Somit können Sie zum Beispiel ohne Risiko Torrents herunterladen. Die Software ist außerdem mit der Mehrheit der Systeme kompatibel (Windows, Mac OS, Linux, Anddroid, usw.).

CyberGhost gibt ihnen sogar die Möglichkeit, sich mit bis zu 7 Geräten gleichzeitig zu verbinden.

Testen Sie CyberGhost

NordVPN

Mit seinem Standort in Panama verfügt NordVPN über mehr als 4.900 Server in 60 Ländern. Er verwendet außerdem eine AES 256 bits-Verschlüsselung und Protokolle wie L2TP, OpenVPN und PPTP. Diese versichern ihnen die Vertraulichkeit ihrer Daten und ermöglichen es ihnen, auf Popcorn Time in vollkommener Sicherheit zu surfen.

Die Anwendung bewahrt absolut keine Spuren ihrer Aktivitäten im Internet auf und ihre Anonymität ist somit sehr gut geschützt. Sie können Torrents downloaden und er ist außerdem ein sehr guter VPN für Popcorn Time. Dieser Anbieter hat außerdem simultane Verbindungen für bis zu 6 Geräte mit einem Abonnement. Es gilt auch nicht zu vergessen, dass er mit Windows, Mac OS, iOS und Android kompatibel ist.

Wenn Sie sich in einem Land mit sehr starker Zensur aufhalten, wie zum Beispiel Russland, dann benötigen Sie definitiv einen VPN, um Popcorn Time auf sichere Art und Weise funktionieren zu lassen. Der beste VPN für Russland wird Sie im Hinblick auf die Zensur der Regierung vollständig schützen.

Testen Sie NordVPN

back to menu ↑

Fazit

Sie möchten die beste Nutzungserfahrung haben, was das Streaming via Torrent angeht? Popcorn Time wird ihren Anforderungen perfekt gerecht werden. Wenn es allerdings darum geht, in vollkommener Sicherheit zu Streamen und Dateien herunterzuladen, dann muss man sich bei der Benutzung von Popcorn Time mit einem VPN verbinden.

Wir empfehlen ihnen ExpressVPN, CyberGhost und NordVPN, da Sie ihnen einen qualitativ hochwertigen Service anbieten.

No Comments

    Leave a reply