Eine spanische IP-Adresse bekommen: Wie ändert man seinen Standort?

Es gibt zahlreiche Deutsche, die eine spanische IP-Adresse bekommen wollen, aber es gibt nicht so viele die das geschafft haben. Denn es ist absolut nicht einfach diese Identifikationsnummer zu ändern, auch wenn zahlreiche Artikel im Internet davon sprechen. Aber heute werden wir ihnen einen unfehlbaren Trick zum Umsetzen dieser Aufgabe zeigen. Wenn Sie ihren Standort im Internet ändern wollen um sich in Spanien zu befinden dann fahren Sie hier mit der Lektüre fort.

Eine spanische IP-Adresse bekommen: Warum macht das Sinn?

Dass zahlreiche Deutsche eine spanische IP-Adresse bekommen wollen liegt daran, dass sie dafür ihre Gründe haben. Aber welche sind das? Sehen wir uns hier einige an:

Wenn Sie es schaffen eine spanische Internetadresse zu bekommen und somit ihren Standort im Internet zu ändern dann ist der erste Vorteil, dass Sie Services entsperren können, die ausschließlich in diesem Land verfügbar sind. Somit können Sie auf Webseiten, Web-Services und alle spanischen Fernsehsender zugreifen.

Wenn Sie ihren Standort im Internet ändern können Sie auch der Überwachung der deutschen Autoritäten oder denjenigen in dem Land in dem Sie sich befinden entgehen. Denn wenn Sie nicht ihre echte Identifikationsnummer verwenden wird es unmöglich, Sie zu identifizieren. Selbst wenn Sie ein paar illegale Aktivitäten durchführen können die Autoritäten nicht wissen, wer Sie wirklich sind.

Eine spanische IP-Adresse bekommen

Und wenn Sie es schaffen eine spanische IP-Adresse zu bekommen dann können Sie auch Hackerangriffe vermeiden. Denn auch wenn ein Internetuser mit schlechten Absichten es versucht, auf ihr Gerät zuzugreifen so wird er es nicht schaffen. Da Sie eine fiktive Identifikationsnummer benutzen wird der Hacker ein fiktives Gerät angreifen.

Wie bekommt man eine spanische IP-Adresse?

Es ist tatsächlich absolut nicht schwierig, eine spanische IP-Adresse zu bekommen. Es reicht aus, den richtigen Trick zu haben. Auf jeden Fall können Sie sicher sein, dass Sie es mit dem Trick den wir ihnen heute zeigen ganz einfach schaffen werden das umzusetzen, und das ohne den Bereich der Legalität zu verlassen.

Der Trick den wir ihnen heute anbieten wird es ihnen ermöglichen, ihren Standort im Internet zu ändern, aber auf provisorische Art und Weise. Denn wenn Sie die fiktive Identifikationsnummer die ihnen zugeteilt wurde nicht mehr benötigen dann können Sie ganz einfach jederzeit wieder ihren echten Standort im Internet nutzen.

Denn das Manöver besteht darin, ein Tool zu verwenden das speziell für diesen Zweck konzipiert ist: das VPN. Es handelt sich in der Tat um ein Tool, dessen Verwendung absolut legal ist und für das man absolut keine speziellen IT-Kenntnisse benötigt.

Funktionsweise eines VPN

Ein VPN (oder Virtual Private Network) ist ein Virtuelles Privates Netzwerk das aus Servern besteht, die über die verschiedenen Orte der Welt verteilt sind. Indem Sie sich mit einem Server verbinden nutzen Sie also dessen Identifikationsnummer anstatt ihrer eigenen. Somit können Sie also ihren Standort im Internet ändern.

Wenn Sie eine spanische IP-Adresse bekommen wollen, dann reicht es aus sich mit einem VPN-Server zu verbinden, der sich in Spanien befindet. Somit bekommen Sie seine Identifikationsnummer, seinen Standort und alle weiteren Vorteile die wir weiter oben beschrieben haben.

Welches VPN soll man wählen?

Auch wenn es in der Tat sehr einfach ist ein VPN zu bedienen, so kann die Auswahl etwas schwierig sein. Denn derzeit gibt es so viele Anbieter von Virtual Private Network auf dem Markt, dass es extrem schwer ist, eine Wahl zu treffen und einen guten Anbieter zu finden. Aber machen Sie sich keine Sorgen, wir werden ihnen dabei helfen.

Um den Trick den wir ihnen hier zur Verfügung gestellt haben umzusetzen empfehlen wir es ihnen, sich für ExpressVPN zu entscheiden. Es handelt sich um das derzeit beste VPN für das Streaming und er ist außerdem auf einem der obersten Plätze in unserer Rangliste der besten Provider in 2019.

Besuchen Sie ExpressVPN >

Wenn Sie sich selbst davon überzeugen wollen, welche Leistungen dieser Provider bieten kann so können Sie das kostenlos einen ganzen Monat lang machen. Denn ExpressVPN bietet jedem neuen Abonnenten eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie bei Nicht-Zufriedenheit an. Sie haben also einen ganzen Monat um kostenlos eine spanische IP-Adresse zu benutzen.

We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.