Aus welchem Land kommt ExpressVPN?

Bevor man sich für den Service eines Providers abonniert ist es wichtig zu wissen, in welchem Land er seinen Sitz hat, wie zum Beispiel bei ExpressVPN. Wir werden heute auf diese Frage antworten. Aber davor wäre es das Beste damit zu beginnen, warum sein Service interessant ist. Denn sonst gäbe es keinen Grund dafür sich zu fragen, aus welchem Ursprungsland dieser Provider kommt.

Warum sollte man sich für ExpressVPN entscheiden?

Mehrere Gründe könnten Sie davon überzeugen, sich für ExpressVPN zu entscheiden. Aber da dies nicht das Hauptthema des Artikels ist werden wir versuchen, ihnen das nur in einigen kurzen Absätzen zu präzisieren. Danach sprechen wir vom Ursprungsland des Providers, den Sie im Detail in unserem ausführlichen Test von ExpressVPN kennenlernen können.

Extrem schnelle Geschwindigkeit

Tatsächlich ist das erste Detail, das Sie überzeugen wird sich für diesen Provider zu entscheiden die Geschwindigkeit die er anbietet. ExpressVPN bietet eine sehr schnelle Verbindungsgeschwindigkeit an, mit der Sie keinen Unterschied bemerken werden ob Sie mit oder ohne VPN surfen. Wenn Sie an ein Glasfaserkabel angeschlossen sind werden Sie sich sehr schnell von diesen Leistungen überzeugen können.

Besuchen Sie ExpressVPN >

Sicherheit auf allen Ebenen

Indem er ein System der AES 256 Bits-Verschlüsselung verwendet kann man sagen, dass dieser Provider auch einen enorm hohen Schutz bietet. Indem Sie ihn auf ihren Geräten verwenden sind Sie vor möglichen Hackerangriffen geschützt, und das egal wo Sie sich befinden.

Schutz des Privatlebens

Dieser Provider gehört auch zu denen, die sehr um den Schutz ihres Privatlebens bemüht sind. Dass Sie mit ihm die Möglichkeit haben, seinen Service in vollkommener Anonymität zu nutzen liegt auch an dem Land, in dem ExpressVPN seinen Standort hat.

Denn das Gesetz in diesem Land ermöglicht es dem Provider, absolut keine Informationen über seine Kunden zu speichern, egal ob es um persönliche Daten oder die im Internet durchgeführten Aktivitäten geht.

Hohe Abdeckung

Was die Abdeckung betrifft so werden Sie nichts besseres finden. Derzeit verfügt ExpressVPN über ein wenig mehr als 3.000 Server, die strategisch in 94 verschiedenen Ländern verteilt sind. Wenn Sie diesen Provider also benutzen dann können Sie blockierte Webseiten entsperren und auch soziale Netzwerke und Streaming-Plattformen in der ganzen Welt entsperren.

Aus welchem Land kommt ExpressVPN?

Da Sie jetzt wissen, warum dieser Provider in 2019 unser Liebling ist können wir ihnen nun auf die Ausgangsfrage antworten. Was ist das Ursprungsland von ExpressVPN?

Also, ursprünglich kommt ExpressVPN aus Europa. Das wussten Sie bestimmt nicht. Und dennoch ist es die Wahrheit. Allerdings finden die Gesetze, die in den meisten europäischen Ländern über die Transparenz der Verwendung des Internets gelten für diesen VPN keine Anwendung. Der Grund dafür ist, dass sein Firmensitz auf den Britischen Jungferninseln ist.

Flexible Gesetze

Dadurch, dass der Standort des Unternehmens auf den Britischen Jungferninseln ist kann ExpressVPN von flexiblen Gesetzen profitieren, was für die Bereitstellung eines zufriedenstellenden Dienstes eines Virtuellen Privaten Netzwerks perfekt ist.

Der Grund ist einfach. Die Autoritäten dieses Urspungslandes von ExpressVPN fordern keine Aufbewahrung von Daten bezüglich der Aktivitäten im Internet der dortigen Bewohner. Wenn Sie seinen Service benutzen werden also absolut keine Informationen über ihre Verbindungsverläufe gespeichert. Es ist nicht nötig zu betonen, dass somit nicht einmal die Regierung wissen könnte, was Sie wirklich im Internet machen.

Besuchen Sie ExpressVPN >

Fazit

Wie Sie es verstanden haben kommt ExpressVPN ursprünglich von den Britischen Jungferninseln. Dieses Detail ist für den Provider sehr von Vorteil da ihm dies ermöglicht, das Privatleben seiner User zu schützen. Es ist absolut dieser Provider den Sie benötigen, wenn Sie die Überwachung durch die Regierungen umgehen wollen.

Bewerten Sie diesen Post

We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.