RTL in HD live aus Belgien ansehen: unser Trick

Wenn Sie eine einfache und legale Möglichkeit suchen, RTL in Belgien anzusehen, dann sind Sie hier an der richtigen Adresse. Wir werden ihnen einen Trick zeigen, um dies durchzuführen. In der Tat ist es eigentlich unmöglich, RTL live aus Belgien anzusehen. Wir werden ihnen den Grund für diese geographische Beschränkung erklären und ihnen dann zeigen, wie man sie umgehen kann.

Warum ist RTL in Belgien nicht zugänglich?

Wenn Sie über diesen Artikel gestolpert sind dann liegt es bestimmt daran, dass Sie bereits wissen, dass man RTL in Belgien nicht ansehen kann, außer wenn man einen kostenpflichtigen Dienst nutzt, genau wie bei ZDF in Marokko. Aber Sie sollten auch wissen, dass dieser Kanal nirgends verfügbar ist, sobald Sie sich außerhalb von Deutschland befinden.

ExpressVPN: das beste VPN für das Streaming

Dass der Kanal nur in Deutschland verfügbar ist liegt an den Senderechten. Denn um Bildmaterial in einem Land ausstrahlen zu können muss ein Fernsehkanal die Senderechte nutzen und über diese verfügen. Und dieses Recht ist kostenpflichtig. Wenn der Kanal also will, dass es möglich ist RTL live in Belgien anzusehen dann muss er für die Senderechte bezahlen.

Aber da Belgien bereits seine eigenen nationalen Sender hat (abgesehen vom Sprachunterschied) ist es für ZDF nicht von großem Interesse diese Rechte zu kaufen, da es in Belgien kein großes Publikum dafür geben würde. Wenn Sie also ein deutscher Auswanderer in diesem Land sind, dann können Sie RTL in Belgien leider nicht ansehen.

Woher weiß der Sender ihren Standort?

Um zu wissen wie man das Geoblocking umgehen und RTL von Belgien aus entsperren kann muss man verstehen, wie der Sender ihren Standort herausfindet.

Wenn ein Fernsehkanal, eine Streaming-Plattform, eine Internetseite oder auch ein anderer Web-Dienst Sie lokalisieren will, so kann er das dank ihrer IP-Adresse. Denn sobald Sie einmal im Internet sind wird ihr Gerät von einer IP-Adresse präsentiert.

Mit dieser IP-Adresse können alle Web-Dienste auf einige Informationen über Sie zugreifen, die ihr Gerät betreffen, und dazu gehört auch der exakte Standort. Wenn Sie also versuchen, RTL in Belgien anzusehen wird der Sender aufgrund ihrer IP-Adresse wissen, dass Sie sich nicht in Deutschland befinden und blockiert systematisch ihre Anfrage.

Wie kann man RTL in Belgien ansehen?

Um RTL in Belgien oder egal welchem anderen Land im Ausland entsperren zu können muss man also seine IP-Adresse ändern. Und genau darin besteht unser Trick für heute.

Um eine neue IP-Adresse zu bekommen deren Standort in Deutschland ist, ist die Lösung, ein VPN wie ExpressVPN zu verwenden. ExpressVPN ist für uns der beste VPN-Provider in 2019. Mit ihm können Sie eine deutsche IP-Adresse bekommen und ganz leicht RTL sowie alle anderen Fernsehsender entsperren, aber auch Online-Wetten außerhalb von Deutschland durchführen.

Um ExpressVPN zu verwenden reicht es aus, die Software des Providers auf ihrem Gerät zu installieren. Sie müssen nur noch das Land wählen, von dem Sie eine IP-Adresse haben wollen und schon ist die Sache erledigt. Um RTL live aus Belgien anzusehen müssen Sie also einen Server in Deutschland wählen.

30 Tage kostenlose Testphase bei ExpressVPN

RTL in HD live aus Belgien ansehen: unser Trick
4.3 (85.71%) 7 vote[s]

 

We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.