Wie lang ist die Testphase bei PrivateVPN?

Wollen Sie die Testphase mit Geld-zurück-Garantie bei PrivateVPN nutzen, um seinen Service zu testen? Wir werden ihnen heute erklären, wie das funktioniert. In der Tat haben wir diesen Artikel für die Internetnutzer erstellt, die die Dienste dieses Providers kostenlos testen wollen, bevor sie eine Entscheidung treffen. Wenn Sie das interessiert dann möchten wir Sie hier nicht mehr länger warten lassen. Fangen wir direkt an.

Die Dauer der Testphase mit Geld-zurück-Garantie bei PrivateVPN

Wie Sie es bestimmt wissen bietet PrivateVPN nur verschiedene kostenpflichtige Abonnements an. Daraus folgt, dass wenn Sie von den Vorteilen profitieren möchten die ihnen dieser Provider bietet, dann müssen Sie ihren Geldbeutel zücken.

Allerdings ist es absolut möglich, seinen Service kostenlos zu testen. Hierfür bekommen alle neuen Kunden eine 30-tägige Testphase mit Geld-zurück-Garantie bei PrivateVPN. Somit können Sie während eines langen Monats vollkommen von seinen Diensten profitieren. Es gibt absolut keine Limits hinsichtlich der Bandbreite oder der Anzahl der Server.

Wie funktioniert die Testphase mit Geld-zurück-Garantie?

Die Geld-zurück-Garantie bei Nicht-Zufriedenheit beruht auf den gleichen Prinzipien wie jede andere Garantie. Wenn Sie aus dem einen oder anderen Grund mit den Leistungen nicht zufrieden sein sollten dann können Sie zurücktreten und sich die Gesamtheit ihres Abonnements erstatten lassen.

Das Angebot von PrivateVPN ohne Verpflichtungen testen

Aber die Geld-zurück-Garantie bei Nicht-Zufriedenheit bei PrivateVPN kann auch dazu genutzt werden, um ein Virtuelles Privates Netzwerk kostenlos zu nutzen. Da sie an absolut keine Bedingung geknüpft ist können Sie eine Erstattung anfordern, auch wenn Sie mit den Leistungen zufrieden waren.

Man sollte jedoch wissen, dass man nur mit einem Konto das Recht auf die Geld-zurück-Garantie bei Nicht-Zufriedenheit hat. Daraus folgt, dass wenn Sie schon einmal eine Erstattung bei PrivateVPN bekommen haben, dann ist es sinnlos noch ein zweites Mal nach einer Erstattung zu fragen. Wenn Sie den Dienst weiter nutzen möchten, dann müssen Sie ihn bezahlen.

Wie kann man die Geld-zurück-Garantie bei Nicht-Zufriedenheit bei PrivateVPN nutzen?

Wie wir es bereits gesagt haben, gibt es absolut keine Bedingung um von der Geld-zurück-Garantie bei Nicht-Zufriedenheit bei PrivateVPN zu profitieren. Alle neuen Kunden haben ohne Ausnahme darauf Zugriff.

Wenn Sie sich allerdings zurückerstatten lassen wollen und diesen Service nicht länger nutzen möchten, dann müssen Sie die Anfrage vor der Frist von 30 Tagen durchführen. Nach diesem Zeitraum können Sie keine Erstattung mehr bekommen, weil das bedeuten würde, dass Sie mit dem Service zufrieden waren.

Solange dieser Zeitraum jedoch noch nicht überschritten wurde ist es sehr einfach, eine Erstattung zu erlangen. Um das zu machen müssen Sie nur die Webseite des Providers besuchen und auf die Seite des Abonnements ihres Kontos gehen.

Sobald Sie dort sind müssen Sie nur ihr Abonnement annullieren. Sobald das erledigt ist müssen Sie nur 5 Werktage warten und schon ist die gesamte Summe ihres Abonnements auf ihr Bankkonto zurück überwiesen.

Fazit

Das ist somit alles was wir ihnen über die Geld-zurück-Garantie bei Nicht-Zufriedenheit des VPN-Providers PrivateVPN sagen können. Wie es ihnen bereits klar geworden ist können bei diesem Provider alle User eine kostenlose 30-tägige Testphase mit Garantie für eine Erstattung für den Fall, dass Sie nicht zufrieden waren bekommen. Während dieser Testphase können Sie alle Aspekte des Services testen.

Was das angeht hoffen wir, dass ihnen dieser Artikel gefallen hat. Wenn Sie Fragen haben dann zögern Sie nicht, uns diese zu schicken. Wir hören ihnen gerne zu und hoffen, Sie in einem der nächsten Artikel wiederzusehen.

Besuchen Sie PrivateVPN >

Bewerten Sie diesen Post

We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.