VPN

Wie kann man bei PureVPN ein Abonnement kündigen oder eine Erstattung erhalten?

Sie suchen nach der Möglichkeit, wie man bei PureVPN kündigen oder eine Erstattung erhalten kann? Das ist durchaus möglich und wir werden ihnen dabei helfen, damit zurechtzukommen. Unser Artikel von heute wird ihnen also als Guide dienen, wenn Sie mit diesem Provider nicht zufrieden sind und von ihrem Abonnement zurücktreten wollen. Anschließend können Sie sich also für einen anderen Provider entscheiden, der leistungsstärker ist.

Wie kann man bei PureVPN kündigen oder eine Erstattung bekommen?

Wenn Sie bei diesem Provider ein Abonnement abschließen aber letztendlich mit dem Service nicht zufrieden sind dann sollten Sie wissen, dass Sie absolut das Recht haben ihr Abonnement zu anulieren. Wenn das der Fall ist dann können Sie hier sehen, wie Sie vorgehen müssen.

Ein Abonnement bei PureVPN kündigen

Bei PureVPN eine Erstattung bekommen

Bevor wir weitermachen sollten Sie wissen, dass Sie auch bei PureVPN eine Erstattung bekommen können. Hierfür müssen Sie vor dem Ablauf von 31 Tagen von der Geld-zurück-Garantie bei Nicht-Zufriedenheit Gebrauch machen, die ihnen dieser Provider anbietet.

Tatsächlich wird ihnen die gesamte Summe der Kosten ihres Abonnements zurücküberwiesen, wenn Sie noch von dieser Garantie abgedeckt sind. Wenn Sie den Zeitraum von 31 Tagen allerdings überschritten haben dann ist alles was Sie machen können die Kündigung ihres Abonnements von PureVPN.

In beiden Fällen müssen Sie die gleichen Schritte befolgen um das Abonnement zu beenden.

Um zu beginnen müssen Sie sicherstellen, dass Sie mit der Webseite des Providers verbunden sind. Anschließend finden Sie links auf der Seite eine Rubrik die sich Account Details oder Kontodetails nennt.

In dieser Rubrik werden Sie ihr aktuelles Abonnement unten auf der Seite sehen, Sie finden dort den Punkt Cancel Subscription oder Abonnement kündigen. Mit diesem Link können Sie die Kündigung ihres Abonnements von PureVPN oder die Erstattung durchführen, wenn Sie die 31 Tage noch nicht überschritten haben.

Kündigung bestätigen

Damit die Kündigung ihres Abonnements von PureVPN gültig wird müssen Sie noch die Stornierung ihres Abonnements bestätigen.

Hierfür wird eine neue Seite auf ihrem Bildschirm erscheinen. Auf dieser Seite werden Informationen wie ihr Benutzername und der Grund für ihre Kündigung abgefragt. Sie füllen hier die Felder aus, aber es verpflichtet Sie nichts, die wahren Gründe für ihre Unzufriedenheit anzugeben. Das Ganze dauert lediglich ein paar Sekunden.

Sie müssen also nur noch die Kündigung ihres Abonnements von PureVPN bestätigen und sind anschließend erneut frei, einen neuen VPN-Provider zu wählen.

Welches VPN soll man 2019 wählen?

Wenn Sie sich dafür entschieden haben ihr Abonnement bei PureVPN zu kündigen, so liegt das wahrscheinlich daran, dass der vom Provider angebotenen Service ihnen nicht gefallen hat. Wenn das der Fall ist dann können wir ihnen hier unsere 2 besten VPN für 2019 empfehlen, die Sie bestimmt überzeugen werden.

Der Provider, den wir ihnen empfehlen: ExpressVPN

 

Unser Liebling  in 2019 ist ExpressVPN. Wenn Sie den Besten der Besten suchen ohne nur auf den Preis zu sehen, dann wird dieser Provider ihre Anforderungen erfüllen. Zusätzlich dazu, dass er ihnen eine sehr gute Verbindungsgeschwindigkeit bietet deckt er derzeit auch 94 Länder mit 2.000 aktiven Servern ab. Zusätzlich ist er das beste VPN für Router, was es ihnen ermöglicht alle Geräte bei ihnen zuhause abzudecken.

Unsere Nummer 2 ist CyberGhost. Auch er ist ein sehr guter VPN-Provider der über rund 3.100 Server verfügt die über 60 verschiedene Länder verteilt sind. Aber er sticht vor allem durch seine enorm wettbewerbsfähige Preisgestaltung heraus. Er ist die beste Wahl wenn Sie das VPN mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis suchen.

Wie kann man bei PureVPN ein Abonnement kündigen oder eine Erstattung erhalten?
4.4 (88.57%) 7 votes
No Comments

    Leave a reply