Eine italienische IP-Adresse bekommen: Wie kann man seinen Standort ändern?

Sie sind auf der Suche nach einem Trick, um eine italienische IP-Adresse zu bekommen und ihren Standort im Internet zu ändern? Dieses Thema behandeln wir heute in diesem Artikel. Wir haben uns dazu entschieden uns genau denjenigen zu widmen, die gerne ihren Standort für die IP-Adresse in Italien platzieren möchten. Wenn Sie dazu gehören dann werden wir ihnen hier zeigen, wie man vorgehen muss. Aber zunächst sehen wir uns an, wozu das nützlich ist.

Die Vorteile, eine italienische IP-Adresse zu haben

Wenn Sie unseren heutigen Artikel lesen dann liegt das natürlich daran, dass Sie einen guten Grund dafür haben, ihren Standort im Internet zu ändern. Aber man muss auch wissen, dass es abgesehen von ihren persönlichen Beweggründen noch andere Vorteile gibt, wenn Sie es schaffen eine italienische IP-Adresse zu bekommen. Sehen wir uns hier einige Beispiele an:

Webseiten und Web-Services entsperren

Sie wissen bestimmt, dass einige Webseiten und Web-Services die in Italien zugänglich sind nicht unbedingt in Deutschland verfügbar sind. Das liegt an dem Grund, der Geoblocking (geographische Beschränkung) heißt. Es handelt sich dabei um den Fakt, dass der Zugang zu einer Seite oder einem Service von gewissen Regionen aus gesperrt wird.

Um dieses Geoblocking zu umgehen müssen Sie mit einem Standort in Italien identifiziert werden. Hierfür reicht es aus, dass Sie eine italienische IP-Adresse haben. Wir zeigen ihnen später, wie man das machen kann.

Sich vor Hackern schützen

Die IP-Adresse zu ändern ermöglicht es ihnen auch, sich vor Hackerangriffen zu schützen. Da Sie nicht ihre echten Daten verwenden haben Hacker nicht die Möglichkeit, auf ihr Gerät zuzugreifen um ihre schmutzige Arbeit dort durchzuführen.

Sie werden ein Gerät angreifen, das sich in einer italienischen Stadt befindet und letztendlich nicht einmal existiert.

Eine italienische IP-Adresse dank ExpressVPN bekommen

Anonym surfen

Anonym im Internet zu surfen ist der Traum der Internetuser, vor allem wenn Sie Lust haben, Dateien in P2P herunterzuladen. Wenn Sie das machen können, dann können Sie alles machen was Sie wollen und selbst einige Aktivitäten in der legalen Grauzone wagen wenn Sie das möchten.

Weder ihre Internetprovider noch die überwachenden Autoritäten oder irgendeine andere Person wird wissen, was Sie wirklich im Internet machen. Und Sie können diesen Vorteil nutzen, wenn Sie es schaffen eine italienische IP-Adresse zu bekommen.

Wie bekommt man eine italienische IP-Adresse?

Kommen wir nun zu unserem Trick. Also, wie bekommt man eine italienische IP-Adresse? Tatsächlich ist das sehr einfach. Man muss es nur wissen. Um eine italienische IP-Adresse zu bekommen reicht es aus, ein Abonnement bei einem VPN-Provider (Virtual Private Network) abzuschließen  und schon ist die Sache erledigt.

Funktionsweise eines VPN

Ein VPN ist ein Virtuelles Privates Netzwerk (Virtual Private Network), dessen Verwendung vollkommen legal ist. Es besteht aus einer Reihe an Servern, die sich in verschiedenen Ländern und Städten befinden. Indem Sie sich mit einem Server verbinden bekommen Sie die Daten des Letzteren und surfen mit diesen.

Um eine italienische IP-Adresse zu bekommen besteht die Vorgehensweise also einfach darin, sich mit einem VPN-Server zu verbinden, der sich in Italien befindet. Um das zu nutzen müssen Sie einfach bei einem Provider eines Virtual Private Network ein Abonnement abschließen.

Für welchen Provider sollte man sich entscheiden

Es gibt derzeit enorm viele Provider von Virtual Private Network auf dem Mark, was die Wahl sehr schwierig macht. Aus diesem Grund haben wir uns entschieden, ihnen eines der derzeit besten VPN zur Verfügung zu stellen. Wir empfehlen es ihnen, sich für diese Aktivität für ExpressVPN zu entscheiden. Sehen Sie hier unsere Argumente für diese Wahl.

ExpressVPN ist der VPN-Anbieter, der derzeit auf dem Markt am stabilsten und schnellsten ist. Denn sogar während der Stoßzeiten werden Sie nicht die geringsten Reduzierungen der Leistungen bemerken und schon gar keine Bugs.

Auch wenn Probleme auftauchen ist ihre Anonymität stets geschützt. ExpressVPN verfügt über die Kill Switch-Funktion, die die Verbindung mit dem Internet automatisch trennt wenn es im Hinblick auf den Server Probleme geben sollte.

Dank seiner außergewöhnlichen Geschwindigkeit ist ExpressVPN auch das beste VPN für Amazon Prime Video und im Allgemeinen für das Streaming. Wenn Sie eine italienische IP-Adresse haben wollen um italienische Fernsehsender zu entsperren, dann können Sie keinen besseren Anbieter als diesen finden. Und um den Service kostenlos zu testen bietet ihnen ExpressVPN eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie bei Nicht-Zufriedenheit.

ExpressVPN kostenlos 30 Tage lang testen

Eine italienische IP-Adresse bekommen: Wie kann man seinen Standort ändern?
3 (60%) 1 vote[s]

We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.