Welche sind die besten VPN für Firefox in 2019?

Sie brauchen das beste VPN für Firefox, um von einem freien und sicheren Internet profitieren zu können? Genau das ist das Thema unseres heutigen Artikels. Wir haben eine große Anzahl an Providern getestet, um ihnen die besten Virtual Private Network in 2019 zu zeigen. Aber bevor wir ihnen unsere Auswahl zur Verfügung stellen beginnen wir damit ihnen das Ziel der Verwendung einer VPN-Erweiterung für Firefox zu erklären und sehen uns an, wie die Installation funktioniert. Das interessiert Sie? Dann fangen wir hier direkt an.

Warum sollte man eine VPN-Erweiterung für Firefox verwenden?

Wie Sie es wahrscheinlich wissen, ist es möglich ein VPN für Android, Mac, Windows und so weiter zu installieren. Sie können die Software eines Virtual Private Network sehr einfach auf ihrem Computer installieren wenn Sie möchten.

Aber es ist auch interessant einen besten VPN für Firefox zu installieren. Das Ziel ist, dass Sie Webseiten und Streaming-Plattformen für ihren Browser entsperren können.

In diesem Fall  funktionieren die anderen ohne VPN, also mit ihrer echten IP-Adresse. Nur die Anfragen die über Firefox erfolgen laufen über ihren VPN-Provider.

zurück zum menü ↑

Wie installiert man das beste VPN für Firefox?

Es ist sehr einfach VPN-Erweiterungen für Firefox in 2019 zu installieren. Wir werden ihnen hier 3 sehr einfache Methoden vorstellen, die wir ihnen in einigen Absätzen detailliert erklärt werden.

Über Zusatzmodule installieren

Um das beste VPN für Firefox installieren zu können müssen Sie in den Bereich „Zusatzmodule“ ihres Browser gehen. Um diesen Bereich zu finden klicken Sie auf den Butten „Menü öffnen“ oben rechts, der direkt unter dem Button zum Schließen des Fensters ist.

Sobald Sie im Menu sind können Sie nach der Zeile „Zusatzmodule“ suchen und diese anklicken.  Die entsprechende Seite dieses Bereich wird sich also in ihrem Browser öffnen.

Sie können außerdem mit der Tastenkombination Strg+Shift+A auf den Bereich „Add Ons“ (Zusatzmodule) zugreifen.

Sobald Sie auf der neuen Seite sind können Sie nun zur Installation des besten VPN für Firefox gehen. Hierfür klicken Sie die Rubrik „Erweiterungen“ links auf der Seite an. Oben rechts sehen Sie ein Suchfeld in das Sie den Namen des Providers eingeben können.

Sobald die Suche durchgeführt ist wird die VPN-Erweiterung des Providers für Firefox erscheinen und Sie müssen diese nur noch installieren.

ExpressVPN: das beste VPN für Firefox

Direkt in der Suchmaschine suchen

Sie können die Installation ihrer VPN-Erweiterung für Firefox auch durchführen, indem Sie direkt die Suchmaschine verwenden. Hierfür geben Sie den Namen ihres VPN-Providers ein und fügen das Schlagwort „VPN-Erweiterung Firefox“ hinzu.

Bei dem Suchergebnis klicken Sie auf den entsprechenden Link der Seiten „addons.mozilla.org„. Sie kommen dann direkt auf die Seite mit den Erweiterungen und Sie müssen nur noch die Installation bestätigen indem Sie „zu Firefox hinzufügen“ anklicken.

Installation über die Seite des Providers

Auch auf der Webseite ihres besten VPN für Firefox können Sie die entsprechende Erweiterung für ihren Browser finden. Indem Sie den entsprechenden Link anklicken werden Sie direkt auf die Seite „adddons.mozilla.org“ weitergeleitet. Sie müssen also nur noch die Installation durchführen.

zurück zum menü ↑

Welche sind die besten VPN für Firefox?

Wie wir es ihnen versprochen haben stellen wir ihnen hier unsere besten VPN für Firefox in 2019 zur Verfügung. Wir haben eine große Anzahl an Providern getestet und zeigen ihnen hier unsere Lieblinge des Jahres.

ExpressVPN

ExpressVPN ist also unser bestes VPN für Firefox in 2019. Dieser Provider hat uns bei unserem Test sehr gut gefallen und es hat uns nicht überrascht, dass er so viele User von sich überzeugen konnte. Er wurde 2009 gegründet und dieser Provider eines Virtual Private Netzwork hat somit schon 10 Jahre an Erfahrung. Es ist also nicht erstaunlich dass er einen einwandfreien Service bietet.

Die erste Stärke von ExpressVPN ist seine Geschwindigkeit. Dieser Provider bietet tatsächlich eine extrem schnelle Verbindungsgeschwindigkeit. Wenn Sie ein VPN suchen um mit Firefox Streamings durchzuführen, dann wird dieser perfekt ihren Anforderungen entsprechen. Mit ExpressVPN können Sie Videos online in HD, in Full HD und sogar in 4K ansehen und vor allem Netflix entsperren.

Wenn Sie allerdings ein Virtual Private Network suchen um blockierte Webseiten zu entsperren dann wird ExpressVPN auch die beste Wahl sein. Er verfügt derzeit über ein wenig mehr als 3.000 Server und deckt genau 94 Länder ab. Sie werden also Webseiten und Multimedia-Inhalte in 94 verschiedenen Ländern entsperren können.

Besuchen Sie ExpressVPN >

CyberGhost

Auf dem zweiten Platz unserer Auswahl der besten VPN für Firefox ist also CyberGhost. Er wurde 2011 gegründet, also 2 Jahre nach ExpressVPN. Er hat den Vorsprung der Konkurrenz aber sehr schnell aufgeholt. Heutzutage ist er in unserem Vergleich bereits in der Top 3 und hat viele seiner Konkurrenten die es schon vor ihm gab lange überholt.

Derzeit verfügt CyberGhost über rund 3.600 Server, die in 60 verschiedenen Ländern verteilt sind. Mit dieser hohen Anzahl an Servern hat er den Nutzern viel zu bieten und kann eine gute Verbindungsgeschwindigkeit auch zu Stoßzeiten garantieren. Was das Streaming angeht werden Sie also bei CyberGhost auch absolut keine Sorgen haben.

Dieser Provider hebt sich durch die Qualität seines Kundenservices hervor. CyberGhost verfügt über einen professionellen Kundenservice, der 24/7/365 verfügbar ist und auch die deutsche Sprache abdeckt. Der einzige kleine Minuspunkt ist, dass nicht alle Sprachen der Ansprechpartner rund um die Uhr verfügbar sind, zum Beispiel nicht nachts. Was die deutsche Sprache angeht so ist dieser Service jedoch rund um die Uhr verfügbar.

Besuchen Sie CyberGhost >

NordVPN

Auf den dritten Platz haben wir NordVPN gewählt. Dass dieser Provider den dritten Platz in unserer Auswahl hat liegt daran, dass seine Geschwindigkeit ein klein wenig niedriger ist als die seiner beiden vorher genannten Konkurrenten. Aber das ist der einzige kleine Kritikpunkt den wir haben.

Was die Sicherheit angeht so ist unser drittbester VPN für Firefox sehr stark, er ist übrigens der beste Verbündete wenn man der Überwachung durch Autoritäten entgehen will. Er bietet eine Funktion namens Doppel-VPN an. Damit ermöglicht es ihnen NordVPN, ihre IP-Adresse zur gleichen Zeit zweimal zu ändern, was das Aufspüren ihres Standorts und das Einsehen ihrer Aktivitäten unmöglich macht. Das ist ideal wenn Sie eine Seite besuchen wollen und das niemand, wirklich absolut niemand wissen soll.

Bei NordVPN können Sie seine Leistungen kostenlos testen, bevor Sie eine Entscheidung treffen. Er bietet eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie bei Nicht-Zufriedenheit an. Dieser Provider gibt ihnen also einen Monat Zeit um seinen Service zu testen bevor Sie sich von ihrem Abonnement zurückziehen oder sich für ein langfristiges Abonnement entscheiden können.

Besuchen Sie NordVPN >

zurück zum menü ↑

Fazit

Das ist somit alles für unseren Artikel über das beste VPN für Firefox. Wir hoffen, dass Sie dank unserer Auswahl das gefunden haben was Sie brauchen.

Wenn Sie eine VPN-Erweiterung für einen anderen Browser suchen dann sollten Sie nicht zögern, sich in den Artikeln auf unserer Webseite umzusehen. Für weitere Fragen können Sie uns gerne direkt kontaktieren.

Welche sind die besten VPN für Firefox in 2019?
4.4 (88.75%) 16 vote[s]

We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.