VPN

Welche sind die besten VPN für Japan? Finden Sie hier unsere Auswahl!

Brauchen Sie das beste VPN für Japan, um das Internet frei und ohne Risiko nutzen zu können? Dann sind Sie hier an der richtigen Adresse. Wir werden hier von der Nützlichkeit oder eher von der Notwendigkeit eines Virtual Private Network in Japan und alles was dieses Thema angeht sprechen. Wir stellen ihnen anschließend unsere Auswahl der besten VPN-Provider in 2019 vor was ihnen dabei helfen wird, ganz einfach eine Auswahl zu treffen.

Die Notwendigkeit des besten VPN für Japan

Sie wissen zweifellos, dass Japan eines der am besten verbundenen Ländern ist, was das Internet betrifft. Neueste Umfragen zeigen, dass die Internetabdeckung des Landes bis zu 90% geht.

Das ist gut, aber wenn Sie an das Internet wie Sie es in Deutschland kennen gewohnt sind dann kann es gut sein, dass einiges für Sie anders sein wird als Sie es gewohnt sind. Und das ist der Punkt an dem das beste VPN für Japan notwendig sein wird.

Überwachung im Internet

Bevor Sie nach Japan aufbrechen sollten Sie wissen, dass die Überwachung im Netz in diesem Land stark ausgeprägt ist. Auch wenn es nicht das Gleiche ist wie Chinas Blockade von Skype, aber immerhin!

Zusätzlich dazu, dass die Regierung alles sehen kann was Sie machen profitieren auch die Internetprovider davon, ihre Verbindungsverläufe beim Surfen zu sammeln. Und das ist nicht immer ideal, vor allem weil das Internet dazu gedacht ist eine freie Plattform zu sein auf der man ein Privatleben haben kann.

Aber es ist nicht so, dass es für dieses Problem keine Lösung gibt. Indem man den besten VPN für Japan verwendet kann man den Internetprovidern und der Regierung entgehen und ganz einfach die Überwachung im Internet umgehen.

Frei in P2P herunterladen

Indem man die Überwachung der lokalen Autoritäten umgeht kann keine ihrer Aktivitäten im Internet von egal welcher Person eingesehen werden. Sie können also Downloads in P2P durchführen ohne dass irgendjemand davon weiß und vor allem ohne dass Sie irgendjemand sanktionieren kann.

ExpressVPN für den freien Download in Japan

Aber um sicher zu sein, dass wirklich niemand weiß was Sie in Wahrheit im Internet machen ist es wichtig, das beste VPN in Japan gut zu wählen. Wenn Sie den falschen Provider aussuchen dann ist es möglich, dass Informationen über Sie dennoch gespeichert werden, was es den Autoritäten ermöglichen würde auf die Verbindungsverläufe ihres Surfverhaltens zuzugreifen wenn es nötig ist.

Geoblocking umgehen

Wenn Sie in Japan sind werden Sie sehr schnell feststellen, dass viele Seiten von denen Sie es gewöhnt sind von Deutschland aus auf sie zuzugreifen nicht verfügbar sind. Daraus folgt, dass Sie auf einige Tauschplattformen und soziale Netzwerke verzichten müssen. Und dass ist für einen Aufenthalt den man angenehm verbringen will nicht ideal.

Aber es ist auch möglich, das zu vermeiden. Indem Sie das beste VPN für Japan verwenden werden Sie alle Internetseiten, soziale Netzwerke und Fernsehsender weltweit (darunter auch ZDF) entsperren können. Sie müssen also nur eine gute Wahl treffen.

Welche sind die besten VPN in Japan in 2019?

Das beste VPN für Japan zu finden ist keine einfache Aufgabe. Da wir diese Schwierigkeit kennen haben wir uns entschieden, ihnen unsere Top 3 der besten Provider für 2019 zu geben. Fangen wir hier direkt an.

ExpressVPN

Unser Liebling in 2019 ist in der Tat ExpressVPN. Dass er den Platz als bestes VPN in Japan verdient liegt zunächst einmal vor allem an seiner Geschwindigkeit. Er bietet eine extrem hohe Geschwindigkeit seiner Verbindung und ist hervorragend für das Streaming. Mit diesem Provider können Sie in HD, in Full HD und sogar in 4K streamen und gleichzeitig vollkommen anonym bleiben.

ExpressVPN ist unserer Meinung nach das VPN, das die Benutzeroberfläche bietet die am einfachsten zu bedienen und zu handhaben ist. Wir haben sie bereits auf verschiedenen Plattformen getestet und konnten feststellen, dass dieser Provider besonders einfach zu benutzen ist. Auch wenn Sie noch nie ein Virtual Private Network benutzt haben dann werden Sie mit ExpressVPN direkt ganz leicht zurechtkommen.

Und dieser Provider macht keine halben Sachen. Um den Schutz seiner User gegen die Überwachung der Regierung und Hackerangriffe zu garantieren bietet dieses beste VPN in Japan eine Funktion namens Kill Switch an. Mit dieser Funktion wird ihre Verbindung mit dem Internet automatisch unterbrochen, wenn die Verbindung mit dem Server Schwankungen haben sollte. Somit machen Sie sich niemals angreifbar.

Besuchen Sie ExpressVPN >

CyberGhost

Auf dem zweiten Platz unserer Top 3 der besten VPN-Provider in Japan haben wir CyberGhost gewählt. Er verfügt derzeit über rund 3.100 Server in 60 verschiedenen Ländern, dieser Provider bietet hervorragende Leistungen. Jeder bekommt hier seinen Teil der Bandbreite sogar während der Stoßzeiten bei den Aktivitäten.

CyberGhost kann ihnen außerdem dazu dienen, sich gegen die Überwachung der Regierung zu schützen und somit in der Lage zu sein, egal welche Datei in P2P herunterzuladen, ohne dass jemand davon erfährt. Um dies durchzuführen bewahrt dieser Provider absolut keine Logs seiner User auf. Somit werden weder ihre persönlichen Daten noch Informationen über die von ihnen benutzten Server oder über ihre Verbindungsverläufe beim Surfen irgendwo gespeichert.

CyberGhost sticht außerdem durch seinen Kundenservice hervor. Zusätzlich dazu, dass er einen Kundenservice hat der 24/7/365 verfügbar ist deckt dieser VPN-Anbieter für Japan bei seinen Ansprechpartnern auch die deutsche Sprache ab. Sie können also mit einer deutschsprachigen Kontaktperson kommunizieren, wenn Sie Fragen oder eventuelle Probleme mit dem Service haben.

Besuchen Sie CyberGhost >

NordVPN

Um unsere Top 3 der besten VPN in Japan abzuschließen kommen wir hier also zu NordVPN. Dieser Provider hebt sich von seinen Konkurrenten vor allem durch sein System des Doppel-VPN ab. Mit dieser Funktionalität können Sie sich mit einem Server verbinden, der sich dann mit einem anderen Server verbindet um optimalen Schutz zu garantieren.

Abgesehen vom Doppel-VPN der bei NordVPN ein großer Pluspunkt ist bietet er auch eine andere neue Funktionalität an die man nur bei ihm findet. Es handelt sich um den Tor-VPN. Mit dieser Funktion können Sie also ihre Nutzung des Browsers Tor schützen und somit in vollkommener Sicherheit im Darknet aktiv sein.

Wenn Sie die Leistungen unseres drittbesten VPN in Japan testen wollen so können Sie das kostenlos tun. NordVPN bietet eine 30-tägige Testphase mit Geld-zurück-Garantie bei Nicht-Zufriedenheit. Wenn Sie mit dem Service nicht zufrieden sind können Sie ihr Abonnement also annullieren und sich erstatten lassen.

Besuchen Sie NordVPN >

Fazit

Wir sind hier bereits am Ende unseres Artikels über die besten VPN für Japan angekommen. Wie Sie es bereits festgestellt haben konnten Sie hier unsere 3 besten Provider in 2019 mit ihren verschiedenen Vorzügen kennenlernen.

Beachten Sie, dass es sich bei allen um hervorragende VPN für Windows, MacOS, iOS oder auch Android handelt, Sie können sich also blind entscheiden. Es bleibt nun an ihnen sich denjenigen auszusuchen der ihren Vorzügen am besten entspricht und schon können Sie von dessen Schutz im Internet profitieren. Wenn Sie Fragen haben sollten Sie nicht zögern, uns zu kontaktieren.

No Comments

    Leave a reply